EUROPE – Neues Studioalbum im Oktober

In Schweden ist man als Musiker offenbar generell auch über 50 immer noch fleißig wie nur was – und deshalb kündigen die Herrschaften von Europe nur ein paar Tage nach Veröffentlichung ihres aktuellen Livealbums ihr neues Studioalbum „Walk The Earth“ an, welches am 20. Oktober 2017 via Hell & Back Recordings (Silver Lining Music) veröffentlicht wird!

Produziert wurde das Album genau wie der starke Vorgänger „War Of Kings“ von Dave Cobb (u.a. Rival Sons, Chris Cornell, Shooter Jennings), und aufgenommen wurde in den berühmten Abbey Road Studios in London. Für das Coverartwork zeichnet diesmal der L.A.-Künstler Mike Sportes von Filth Mart verantwortlich.

Joey Tempest:

„Wir waren bereits einige Tage im Studio bei den Aufnahmen und Dave Cobb, unser Produzent, kam herein und trug ein unglaubliches cooles T-Shirt mit einem Design von Mike Sportes. Wir wussten sofort, dass wir seine Arbeiten uns mal näher anschauen müssten und er hat dann für das Album das Cover für uns entworfen, das total den Vibe der Platte einfängt. Wir sind sehr stolz auf das Walk The Earth Cover.“

Das Tracklisting von „Walk The Earth“:

1. Walk The Earth
2. The Siege
3. Kingdom United
4. Pictures
5. Election Day
6. Wolves
7. GTO
8. Haze
9. Whenever You’re Ready
10. Turn To Dust

Tourdaten und weitere Infos folgen in Kürze hier bei Whiskey-Soda.de!

SaschaG

Verteidiger der uncoolen Musik: AOR, Symphonic Prog, Hardrock, Thrash- und Achtziger-Metal, Stax/Atlantic und Mainstream-Rock. Süchtig nach BBC-Serien und schrägem Humor. Findet, dass "Never Let Me Down" nur das viertschlechteste Bowie-Album ist und "Virtual XI" besser als alles, was Iron Maiden danach gemacht haben. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.