DECAPITATED – Tourstart von „Faces of Death“ Tour mit BEYOND CREATION

Kommende Woche startet in Berlin eines der deftigsten Hartbrett-Live-Pakete des Jahres. Die polnischen Todesmetaller Decapitated laden zur „Faces of Death Tour“.

Mit vier weiteren Bands im Gepäck, allesamt Schwergewichte des Death Metal und Deathcore, wird die Tour die Bands quer durch Europa und Großbritannien führen. Tickets sind u.a. auf der Tourwebseite und bei den großen Ticketanbietern für knapp 30 Euro erhältlich.

Die Headliner von Decapitated werden unterstützt von den kanadischen Tech-Death- Meistern Beyond Creation und den britischen Slam-Krachern von Ingested. Die Deathcore-Trupps Lorna Shore und Viscera vervollständigen das Line-Up und stellen auf dieser Tour beide ihre neuen Alben vor:

06.03. Berlin, Lido
07.03. Hamburg, Bahnhof Pauli
09.03. Hannover, Béi Chéz Heinz
10.03. Oberhausen, Kulttempel
20.03. CH-Aarau, KIFF
21.03. Karlsruhe, Weiße Rose
23.03. München, Backstage
24.03. AT-Wien, Viper Room
28.03. Dresden, Club Puschkin

Decapitated Bandhomepage
Decapitated bei Facebook
Decapitated bei Nuclear Blast (Label)
Faces of Death Tour Homepage

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.