AC/DC mit Video zum neuen Album

Man mag ja über sie denken, was man mag. Aber sie sind mit über 150 Millionen verkauften Tonträgern schlicht eine der größten Rock’n’Roll Bands, die jemals existierte. Seit über 40 Jahren sind die Australier von AC/DC auf Achse. Auch wenn man sich jüngst von Gründungsmitglied Malcolm Young wegen dessen Demenzerkrankung trennen musste, sind die Jungs aktiv wie eh und je. Im nun veröffentlichten Video ‚Play Ball‘ zum kommenden Album ist auch Malcoms Nachfolger, dessen Neffe Steven Young das erste Mal in Aktion zu sehen. Das Album „Rock Or Bust“ erscheint am 28. November.

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.