PET SHOP BOYS – Neues Album im April

Es soll nach den 90ern klingen, es wurde in München begonnen zu schreiben und hätte zuerst auch Munich heißen sollen. Aber es wird ‚Super‘ am 1.04.2016.

Was soll man über die Pet Shop Boys sagen, das nicht schon hundertmal geschrieben wurde? Nun, mal sehen, wenn das Album raus ist, wissen wir mehr. Clubbiger soll es sein. Neil Tennant und Chris Lowe klingen zumindest in Interviews so, als ob es ihnen immer noch einen Heidenspass macht, aufzutreten und Musik zu produzieren.

‚Inner Sactum‘, der erste Song, kann bereits als Download gekauft werden. Die offizielle Präsentation auf YouTube, tja, da darf man als Deutscher wieder einmal draußen bleiben, GEMA sei Dank.

Warum das Album ‚Super‘ heißt, erklärt Chris so: „I was walking to the studio one day and I kept imagining Germans saying ’super‘, because they say ’super‘ in a certain way – ‚SUPER, JA!‘ – and they say ’super‘ a lot… and I just thought ‚Oh, super!‘ Because we’d been through a few titles, hadn’t we?“

Na, super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.