|

WALTER TROUT – Blues-Maestro mit neuem Album Ende August (Update)

Drei Jahre nach seinem Kracher-Album „We’re All In This Together“ und nur ein Jahr nach seiner ebenfalls sehr erfolgreichen Cover-Scheibe „Survivor Blues“ ist Bluesrock-Maestro Walter Trout wieder da. Mit dem Lyric-Video zu „Wanna Dance“ stellt er den ersten Song seines neuen Albums vor. Das erscheint am 28. August und trägt den Titel „Ordinary Madness“. Es erscheint als CD, digital, sowie als Doppel-LP bei der Mascot Label Group. Am 17.07. präsentierte Trout die zweite Single „All Out Of Tears“ (siehe unten).

Bekanntlich stets für Überraschungen gut, schlägt Trout diesmal einen vergleichsweise weiten musikalischen Bogen über das von ihm gewohnte Bluesrock-Terrain hinaus. Auf dem neuen Album sollen Anklänge an Electro, Ambient, Psychedelic Rock und sogar Hardrock und Metal enthalten sein.

Die auf „Ordinary Madness” zu hörende Band setzt sich neben Walter Trout selbst aus Bassist Johnny Griparic, Teddy Andreadis an den Keyboards und Drummer Michael Leasure zusammen. Neben Trouts Sohn Jon wirken die US-Sängerin Teeny Tucker sowie Skip Edwards (Steel Guitar), Drake „Munkihaid” Shining (Keyboards) sowie Anthony Grisham (Gitarre) als Gastmusiker mit.

Bandhomepage 

Walter Trout bei Facebook

Walter Trout bei Twitter

Walter Trout bei Instagtam

Walter Trout bei Mascot Label Group (Label)

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert