Unterstützt die DEATH-Dokumentation via Crowdfunding

In den Sozialen Medien rumort es schon länger über eine Film-Dokumentation über die Pionier-Death-Metal-Band Death und die Galionsfigur Chuck Schuldiner. Dessen Tod an einem Hirntumor mit nur 34 Jahren jährt sich am kommenden Sonntag zum 14. Mal.

Die Band hat noch immer eine große Anhängerschaft im Untergrund, wie die wiederholten Touren des Death-Tribute-Projekts Death to All beweist. Nun hat Eric Greif, ehemaliger Manager der Band bekannt gegeben, daß die in Eigenregie produzierte Dokumentation Death by Metal“ gut voranschreitet und einen ersten Trailer präsentiert. Freunde der Band und des Projektes können sich via Crowdfunding an der baldigen Fertigstellung des Projekts beteiligen, in dem sie limitierte T-Shirts kaufen. Der Erlös fließt direkt zurück ins Filmprojekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.