NORDIC GIANTS – Ein optisch-akustisches Gesamtkunstwerk

Wenn Cult of Luna, Björk, Pink Floyd und Sigur Ros sich mit zwei Schamanen aus Mittelerde und den australischen Black Metallern Portal zusammentun würden – dann würde wohl so etwas ähnliches wie Nordic Giants dabei herauskommen. Das britische Multi-Instrumentalisten-Duo ist das neueste Signing des englischen Artrock-Labels KScope (Anathema, Katatonia, Steven Wilson) und kann nicht einfach nur als Musikgruppe beschrieben werden. Künstler, Filmregisseure und Journalisten beschreiben die Live-Performances der zwei Künstler als zutiefst fesselnde, quasi-religiöse Erfahrung, ein optisch-akustisches Gesamtkunstwerk, das mit Worten nicht wirklich beschrieben werden kann.

Die Band hat bereits zwei EP’s in Eigenproduktion veröffentlicht und wird am 25.05. bei KScope ihr Debütalbum „A Séance Of Dark Delusions“ veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.