NILE-Drummer Kollias veröffentlicht Solo-Album als Gratis-Download

Er gilt als einer der besten Drummer im Extreme-Metal-Genre und hat in den letzten Jahren nicht nur mit Nile mehrere Alben veröffentlicht, sondern auch unzählige Drum-Workshops auf der ganzen Welt gegeben und zwei DVDs veröffentlicht. Nebenbei hat er noch für andere Bands Schlagzeug gespielt, wie beispielsweise auf dem letzten Tyr-Album.

Nun hat George Kollias über sein Facebook-Profil angekündigt, in 10 Tagen würde sein Solo-Album „Invictus“ veröffentlicht, das als verfügbar Gratis-Download über seine Website sein wird. Unten eingebunden findet ihr einen rohen Mix vom neuen Album sowie das hübsche Cover. Kollias scheint auf dem Album auch selbst zu singen – und beides hört sich phänomenal an. Also behaltet Kollias Website im Auge und schlagt zu, wenn das Album online ist. Für Hardcore-Fans hat der Grieche auch CD’s angekündigt.

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.