METAL CHURCH – neues Album kommt im April

Metal Church Promo Pic

Die altgedienten US Metaller Metal Church werden am 10. April das dritte Album seit der Reunion mit Sänger Mike Howie, der die Hochphase der Band in den 90ern prägte, veröffentlichen. „From the Vault“ ist aber kein neues Studioalbum, sondern eine Compilation bestehend aus 16 Songs aus der Mike-Howe-Ära, darunter Neuaufnahmen, Cover-Songs und Leftovers.  Die Tracklist findet ihr nachstehend.

Tracklist:

1. Dead on the Vine
2. For No Reason
3. Conductor
4. Above the Madness
5. Mind Thief
6. Tell Lie Vision
7. False Flag
8. Insta Mental
9. 432hz
10. Please Don’t Judas Me (Nazareth Cover)
11. Green Eyed Lady (Sugarloaf Cover)
12. Black Betty (Ram Jam Cover)
13. Fake Healer (feat. Todd La Torre of Queensryche)
14. Badlands (2015 Version)
15. The Enemy Mind
16. The Coward

Homepage von Metal Church

Metal Church bei Facebook

Metal Church From The Vault

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.