MACHINE HEAD – Neuer Song in überraschender (Ur-)Besetzung

In einer etwas ungewöhnlichen Bestzung haben Machine Head den Song „My Hands Are Empty“ veröffentlicht. Neben Bandleder Robb Flynn sind im Video auch Gitarrist Logan Mader und Schlagzeuger Chris Kontos zu sehen. Diese hatten die Gruppe in den 1990er Jahren verlassen und waren eigentlich nur für die Jubiläumstour des Debüts „Burn My Eyes“ zurückgehrt. Dazu scheinen auch nach wie vor die drei neueren Mitglieder Jared McEachern, Waclaw „Vogg“ Kieltyka und Matt Alston zur Band zu gehören. Die Thrash-Metaller treten derzeit also zu sechst in Erscheinung. Ob dies eine langfristige Planung ist, ist unbekannt. Immerhin werden als Songautoren neben Robb Flynn auch Logan Mader und Jared McEachern genannt. Es ist das erste Lied seit über 20 Jahren, an dem Mader bei bei Machine Head beteiligt ist. Über Überlegungen zu einem gemeinsamen neuen Albums ist bisher nichts bekannt. Flynn hatte jedoch vor einiger Zeit gesagt, dass er gerne mehrere Singles veröffentlichen möchte.

Bandhomepage
Machine Head bei Facebook
Foto: Travis Shinn

Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.