INTRONAUT kündigen fünftes Album für November an

Die Progressive-Post-Metaller von Intronaut aus Los Angeles, die auch gerne mal mit Jazz experimentieren und dessen Frontmann seine Gitarren vorzugsweise selbst baut, haben für den 13. November ihr neues, fünftes Album angekündigt. Die neue Platte wird den Titel „The Direction Of Last Things“ tragen und bei Century Media erscheinen. Für den Mix zeigt sich niemand geringerer als Devin Townsend verantwortlich. Bis auf den Titel, das Datum und das Cover-Artwork ist bisher nicht mehr über Opus Nummer Fünf der Herren mit den Bärten bekannt. In Ermangelung neuer Musik haben wir was vom letzten Album für Euch ausgegraben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.