GOODBYE FAIRGROUND – Neues Line-up und neues Album im Oktober

Das Punkrock-Quintett Goodbye Fairground unterschreibt bei This Charming Man-Records und veröffentlicht am 21. Oktober sein zweites Album ‚I Don’t Belong Here Anymore‘ auf dem Münsteraner Label.

Achtung Paradoxon: Aus der Asche von Goodbye Fairground entsteht mit dem neuen Album wer genau? Richtig: Goodbye Fairground. Hört sich komisch an, ist aber so: Denn von der ursprünglich mal als Sextett gestarteten Band sind nunmehr, drei Jahre nach ihrem Debütalbum ‚I Started With The Best Intentions‘, nur noch Drei der Stammbesetzung übergeblieben. Das wäre Grund genug für die meisten Bands das Handtuch zu werfen – nochmal den ganzen Mist mit neuen Leuten? Wer hat da Bock drauf, der nicht 16 ist? Oder kurz: Sowas richtet in der Regel die meisten Band zu Grunde. Nicht so die hier. Eventuell war das sogar ein Befreiungsschlag, denn die neuen Songs sind viel mehr als die Drunk-Punk-Country-Schublade, die eilig aufgerissen wird. Verspielt, mit leisen Tönen und auch untypischen fast postrockigen Momenten.

Goodbye Fairground sind Simon Bäumer (Gitarre), Benjamin Bruns (Gesang), Benjamin Bunzel (Bass, Gesang), Jan Filek (Gitarre, Gesang) und Stefan Langener (Schlagzeug).

TRACKLISTING:

01. The Egyptian Plover                    
02. Wilhelm II                        
03. Leaving The Green House                
04. Victims Of The Third World War                
05. Don’t Waste Your Time On Me                
06. Rational Dreams
07. Rocinante
08. I Don’t Belong Here Anymore
09. Macguffin
10. Death of a Contortionist
11. Fruit Flies

Mit ‚Don’t Waste Your Time On Me‘ veröffentlichte die Band, deren Mitglieder zurzeit in Düsseldorf, Köln & Münster leben, schon vor einigen Monaten die erste Single, die ihr euch hier anhören könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.