DEVIN TOWNSEND PROJECT kündigt neues Album an

Der flinke und kreative Kanadier ist zurück: Das Devin Townsend Project hat die Veröffentlichung eines neuen Studioalbums angekündigt. „Transcendence“ soll am 09. September erscheinen und ist damit der Nachfolger des Z2-Doppelalbums von 2014.

Devin Townsend hat zu „Transcendence“ verlauten lassen, dass dieses Album all das repräsentiere, was in den letzten zwei Jahren in seinem Leben geschehen sei. Er hat das Album diesmal gemeinsam mit seiner Band im Studio geschrieben. Das Cover stammt wieder von seinem langjährigen Wegbegleiter Anthony Clarkson.

Für Anfang 2017 hat der Kanadier zudem eine Europatour angekündigt. Support auf dieser Tour werden Leprous und Between The Buried And Me sein.

Die für uns relevanten Tourdaten:

08.02.17 CH Pratteln, Z7
09.02.17 D Stuttgart, LKH Longhorn
10.02.17 D München, Backstage
14.02.17 A Wien, Arena
17.02.17 D Leipzig, Täubchenthal
21.02.17 D Hamburg,Grünspan
07.03.17 D Berlin, Columbia Theater
08.03.17 D Dortmund, FZW

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.