BEACH HOUSE kündigen neues Album an

Neues aus dem Beach House: Victoria Legrand und Alex Scally veröffentlichen am 28.08.2015 ihr fünftes Studioalbum ‚Depression Cherry‘ bei Bella Union. ‚Depression Cherry‘ wurde in Zusammenarbeit mit Chris Coady in Bogalusa, Louisiana aufgenommen und produziert.

Versprochen ist eine Rückkehr zur Schlichtheit der ersten Alben. Viel Melodie, sparsame Instrumentierung – allem voran das Schlagzeug soll bei den Aufnahmen in den Hintergrund getreten sein.

‚Mit dem wachsenden Erfolg von ‚Teen Dream‘ und ‚Bloom‘ wurden auch die Bühnen und Venues größer, was uns automatisch in eine lautere, eher aggressive Richtung trieb; immer weiter weg von unseren natürlichen Vorlieben‘

, kommentiert das Dreampop-Duo.

‚Hier ließen wir unserer Entfaltung nun wieder komplett freien Lauf, während wir den kommerziellen Kontext ignorierten, in dem wir als Band existieren.‘

‚Depression Cherry‘ kann ab sofort vorbestellt werden. Sowohl die Vinyl- als auch die CD-Version des Albums wird in einer whiskey-soda-roten Samt-Hülle kommen.
 
Um das Album live zu präsentieren, werden Beach House vom 18. August bis zum 18. Dezember in den USA und Europa auf Tour sein. Im November geht es für vier Shows auch nach Deutschland:

04.11.15 – Köln, DE – Gloria
14.11.15 – Hamburg, DE – Kampnagel K1
16.11.15 – Berlin, DE – Huxley’s
17.11.15 – München, DE – Freiheiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.