ARCH ENEMY – Nächster neuer Song

Erst im Oktober hatten Arch Enemy mit „Deceiver, Deceiver“ einen neuen Song veröffentlicht. Nun folgt mit „House of Mirrors“ bereits der nächste Track. Das Lied kommt im typischen Melodic-Death-Metal-Stil der Band daher, ist dabei jedoch etwas melodischer als „Deceiver, Deceiver“ gehalten. Inhaltlich greift Sängerin Alissa White-Gluz eine für sie psychisch schwierige Phase während der Pandemie auf, in der sie sich sehr allein gefühlt, jedoch gleichzeitig mit ihrem vergangenen sowie ihrem zukünftigen Ich auseinandergsetzt hat.
Ob die beiden neuen Lieder ein Album erwarten lassen, ist bisher nicht bekannt. Offiziell handelt es sich erst einmal nur um eigenständige Singles.

Bandhomepage von Arch Enemy
Arch Enemy bei Facebook

Foto: Katja Kuhl

Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.