AMORPHIS – Album-Infos, Making-Of-Episoden und Tourdaten

In Erwartung ihrer kommenden Platte „Under The Red Cloud“, die am 04. September weltweit via Nuclear Blast erscheinen wird, veröffentlichen die Meister des Melancholic Metal, Amorphis, heute die fünfte Making-of-Episode zur Album-Produktion. Darin spricht die Band über die Entscheidung abermals in Schweden aufzunehmen, über die Wahl des Equipments und die Zusammenarbeit mit ihrem Produzenten Jens Bogren. Außerdem entführt uns Keyboarder Santeri Kallio in eine Kirche nach Helsinki und erzählt dabei, warum er sich dazu entschied echte Kirchenorgeln auf dem neuen Epos zu verwenden. „In einigen Songs kommt dieses ehrwürdige Stück Geschichte zum Einsatz“, freut sich der Tastenkönig.

Die bisherigen Episoden zum Making-Of findet ihr hier auf dem offiziellen Amorphis-Youtube-Kanal. Zusätzlich haben wir unten den ersten Song ‚Death Of A King‘ eingebunden.

„Das Album heißt „Under The Red Cloud“ und das Cover stammt aus der Feder von Valnoir Mortasonge“

, erzählt Gitarrist Esa Holopainen. „

Valnoir ist vor allem durch seine Arbeiten für Laibach, Paradise Lost, Watain, Behemoth und viele mehr bekannt. Es war eine große Ehre, mit ihm zusammenzuarbeiten, da er die Themen der Texte wirklich gut eingefangen hat. Die Farben und Details beschreiben die Musik einfach perfekt.“

Die Track-Liste liest sich wie folgt:

01. Under The Red Cloud
02. The Four Wise Ones
03. Bad Blood
04. The Skull
05. Death Of A King
06. Sacrifice
07. Dark Path
08. Enemy At The Gates
09. Tree Of Ages
10. White Night
Bonus-Tracks (Digipak & 2LP):
11. Come The Spring
12. Winter’s Sleep

Das Album kann in verschiedensten Editionen und Bundles bei Nuclear Blast vorbestellt werden.

Tourdaten mit Nightwish und Arch Enemy:

17.11. Rostock, Mau (Headline Show)
18.11. Hamburg, O2 World
21.11. Oberhausen, Arena
28.11. CH-Basel, St. Jakobshalle
30.11. CH-Lausanne, Les Docks (Headline Show)
01.12. München, Zenith
02.12. A-Wörgl, Komma (Headline Show)
03.12. Stuttgart, Schleyerhalle
04.12. Frankfurt, Jahrhunderthalle
05.12. Nürnberg, Arena
06.12. Memmingen, Kaminwerk (Headline Show)
08.12. A-Wien, Stadthalle
14.12. Leipzig, Arena
15.12. Berlin, Max-Schmeling-Halle
16.12. LUX-Luxembourg, Rockhal
20.12. Köln, Essigfabrik (Headline Show)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.