ROKIA TRAORÉ – Neues Album

Sängerin, Songwriterin und Multi-Instrumentalistin Rokia Traoré veröffentlicht am 11. März 2016 ihr sechstes Album ‚Né So‘ (Heimat) über Nonesuch / Warner Music. Das neue Album wurde produziert von John Parish (PJ Harvey, Tracy Chapman), der auch ihr letztes Album ‚Beautiful Africa‘ (2013) produzierte.

Es enthält Performances von John Paul Jones, Toni Morrison und Traorés Labelkollege Devendra Banhart.

07.02.2016 Darmstadt – Centralstation
08.02.2016 Karlsruhe – Tollhaus
09.02.2016 Zürich – Moods
10.02.2016 Bern – Turnhalle
11.02.2016 Berlin – Bi Nu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.