Prog-Kreativlinge LEPROUS erneut auf Europa-Tour

Kaum sind die norwegischen Kreativ-Progger von Leprous mit ihrer extrem erfolgreichen Tour (23 Länder) zum neuen Album zu Ende, kündigen die fünf Herren um Frontmann Einar Solberg bereits die nächste Tour an. Solberg dazu:

„We felt that we didn’t hit all the areas in mainland Europe with the fall tour – we simply didn’t have enough days available, to accommodate all areas with a show, so we decided to add some dates in April, giving people a chance to get a full-length Leprous show, with a full production. We are looking forward to meeting you all at the shows!“

Die Band zählt in der europäischen Prog-Szene mit ihrem gegen den Strich gebürsteten Prog-Metal mitterweile zur Creme de la Creme. Auf unserer Artist-Seite findet ihr Interviews und Konzertberichte der Band. In ihrer Heimat Norwegen wurden sie gerade für den Spellemansprisen (norwegischer Grammy) für ihr aktuelles Album „The Congregation“ nominiert. Auf der Tour werden die Skandinavier von Voyager aus Australien und den Cinematic-Rockern Earthside von der US-Ostküste supportet. Die Band ist äußerst sehenswert und Anfang April nochmals an folgenden Orten zu sehen:

05.04.2016 Hamburg, Logo
06.04.2016 Essen, Turock
07.04.2016 CH-Pratteln, Z7
08.04.2016 F-Strasbourg, La Laiterie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.