AMARANTHE – Neue Single „Viral“ und Albuminfos bekanntgegeben

Amaranthe haben für ihr am 02.10.20 erscheinendes neues Album den Namen verkündet. Es wird auf den Titel „Manifest“ hören. In diesem Zuge hat die schwedisch-dänische-Gruppe auch das Artwork vorgestellt.

Die Band selbst sieht ihr kommendes neues Werk als letzten großen Schritt ihrer Entwicklung, der viel Abwechslung, aber vor allem auch harte Metal-Songs erwarten lässt:

„‚Manifest‘ ist der letzte Schritt in der Weiterentwicklung von Amaranthe und darüber hinaus das mutigste Statement, welches wir machen konnten: Wir sind hier um zu bleiben, wir brennen für unsere Musik und wir machen in unserem Bestreben nach musikalischer Perfektion keine Gefangenen! Die kompromisslose Metal Achterbahn, welche ‚Manifest‘ ist, bremst in keinem Augenblick aus – von der ersten bis zur lezten Sekunde ist es ein Füllkorb mit den bisher härtesten Amaranthe Riffs, schwindelerregenden und emotionalen Vocals und unerbittlicher metallischer Furie. Wir hoffen, dass ihr das Album ebenso sehr genießen könnt wie wir dessen Produktion genossen haben!“

Um die Vorfreude auf „Manifest“ zu erhöhen, gibt es passend dazu die erste Single. „Viral“ ist ein grooviger Mid-Tempo-Song, der vor allem die typischen elektronischen aufgreift.

Bandhomepage
Amaranthe bei Facebook
Amaranthe bei Instagram

Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.