SOILWORK kündigen erstes Live-Album an

Die Schwedischen Melodic-Death-Metaller Soilwork haben den ersten Song von ihrer Live-Album-Premiere „Live in The Heart of Helsinki“ veröffentlicht, das am 13. März bei Nuclear Blast als Bluray und CD/DVD erscheinen wird. Der Live-Film wurde im März 2014 im Circus Club in Helsinki aufgenommen und beinhaltet Gastauftritte von Floor Jansen (Nightwish) und Nathan J. Biggs (Sonic Syndicate). Das Live-Album kann bei Nuclear Blast bereits vorbestellt werden.

Frontmann Björn „Speed“ Strid kommentiert:

„Es hätte keinen besseren Zeitpunkt dafür geben können. Wir haben zehn Alben und damit einen sehr vielseitigen Backkatalog zur Verfügung, das Lineup besteht zu 50% aus alten Hasen und zu 50% aus Frischfleich, das alles machte das Projekt sehr interessant. Vor allem, weil unsere neuen Mitglieder so viel neues eingebracht und uns inspiriert haben, neue, spannende Musik zu komponieren. Zudem hat das alles uns einen neuen Energieschub auf der Bühne beschert. Der beste Zeitpunkt, sich uns Live anzusehen. Vertraut mir.“

Trackliste:

DVD/BluRay/CD1:

01. This Momentary Bliss
02. Like The Average Stalker
03. Overload
04. Weapon Of Vanity
05. Spectrum Of Eternity
06. Follow The Hollow
07. Parasite Blues
08. Distortion Sleep
09. Bastard Chain
10. Let This River Flow feat. Floor Jansen
11. Long Live The Misanthrope
12. Tongue

CD 2:

13. Nerve
14. The Chainheart Machine
15. The Living Infinite I
16. Rise Above The Sentiment
17. Late For The Kill, Early For The Slaughter
18. Rejection Role
19. Black Star Deceiver feat. Nathan J. Biggs
20. As The Sleeper Awakes
21. Sadistic Lullabye
22. As We Speak
23. Stabbing The Drama

DVD/BluRay Bonus Material:

Dokumentationen:

01. Spectrum Of Eternity: A Brief History Of Soilwork
02. Behind The Scenes Of The Living Infinite

Drumcam Videos:

01. Long Live The Misanthrope
02. Rise Above The Sentiment
03. Spectrum Of Eternity
04. Tongue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.