QUASY MODO veröffentlichen ‚We Are The People‘ am 20. Februar

Am 20. Februar 2015 wird das Album „We Are The People“ von QUASY MODO auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 06. Februar 2015.

Die schwäbische Band QUASY MODO war seit ihrer Gründung im Jahr 1983 bis heute immer wieder aktiv. Von der Grundausrichtung des melodischen Heavy Metals ging man dabei nie ab. Den ersten Tonträger gab es allerdings erst 1989 in Form eines heute sehr gesuchten und raren 4-Song-Minialbums. Stark an Ozzy Osbourne (Gesang und Songwriting) angelehnt, ist z.B. „White Dog“ absolute überzeugend und Ozzy würdig. Die folgende Single „We are the people/“I wish I“, ebenso selten wie das Minialbum, kam zwei Jahre später.

Besonders erwähnenswert ist hier „I wish I“, das mit einem spannendem Aufbau und einem hymnisch-epischen Refrain glänzt.

Weitere gute Aufnahmen wurden auf das 1994-Kassetten-Tape „Here we go“ gepackt und sind allesamt auf dieser CD-Veröffentlichung zu finden. Songs wie „Christine“ sind auf jeden Fall DAS Futter für 80er Fans! Ob starke Halbballaden („Goodbye“) oder kräftige Rocker („Highway Night Rider“), QUASY MODO sind unbekannte aber sehr starke Vertreter der goldenen Metal 80er!

TRACKLIST:
1. Quasimodo
2. Pub On Wheels
3. Highway Night Rider
4. White Dog
5. We Are The People
6. I Wish I
7. Get Up
8. Christine
9. Goodbye
10. Here We Go
Total Playing Time 48:00 min

LINE-UP:
Gebhard Schmid (1983 – 1999) – bass, acoustics guitars, backing vocals, lead vocals on „Here We Go“
Reiner Müller (1983-1986 and 1991-1999) – backing vocals, drums
Erwin „Quasy“ Schmid (1983 – 1999) – vocals, guitars
Martin „Wee-Lee“ Winheim (1991 – 1999) – backing vocals, guitars
Hubert „Hoobie“ Türk (1986 – 1999) – drums
Philipp Kurz (1986 – 1990) – guitars
Ralf „Gonzo“ Fink (1986 – 1990) – keyboard, backing vocals, lead vocals on „Pub On Wheels“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.