CIRITH UNGOL – Neues Album und Headliner-Shows beim Keep It True Festival

Fünf Jahre nach Ihrer Wiedervereinigung bringen Cirith Ungol ein neues Studioalbum heraus. „Forever Black“ erscheint am 24. April auf Metal Blade Records.  Zur Einstimmung hat die Band ein Lyricvideo zu „Legions Arise“ veröffentlicht.

Wer die US-amerikanischenSchwermetaller live erleben möchte, sollte sich schleunigst um Tickets bemühen. Cirith Ungol sind nur für zwei Gigs in Deutschland. Sie spielen zwei exklusive Headliner-Shows auf dem Keep It True True Festival.

„Forever Black“Tracklist:

1. The Call

2. LegionsArise

3. The Frost Monstreme

4. The Fire Divine

5. Stormbringer

6. FractusPromissum

7. Nightmare

8. Before Tomorrow

9. Forever Black

Das Keep It True Festival findet am 24./25. April in der Tauberfrankenhalle  in Lauda-Königshofen statt. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Cirith Ungol bei Facebook
Cirith Ungol bei Instagram

Metal Blade (Label)

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.