UNLEASH THE ARCHERS – Mit STRIKER und NORTHTALE auf Tour

Nach dem erfolgreichen Release ihres Albums „Abyss“ (2020 – Platz 21 der deutschen Charts), kehren Unleash The Archers unter anderem für zehn Shows nach Deutschland, Österreich und der Schweiz  zurück.

Die aus Vancouver, Kanada stammende Band wurde 2007 von Sängerin und Frontfrau Brittney Slayes sowie Schlagzeuger Scott Buchanan gegründet. Bekannt für den perfekten Mix aus intelligentem Songwriting und technisch versiertem musikalischen Handwerk, verschmelzen bei Unleash The Archers Genregrenzen. Gutturale Death Metal Schreie werden mit einem vier Oktaven umspannenden Mezzo-Sopran im Power Metal Style zu einem einzigartigen Sound kombiniert.

Brittney Slayes zur kommenden Tour:
„Ich denke, es versteht sich von selbst, dass wir uns wahnsinnig freuen, wenn wieder live Konzerte stattfinden können. Dass wir im letzten Jahr überhaupt nicht auf Tour gehen konnten, war sehr schmerzhaft, und das nicht nur, weil wir es lieben, unsere Musik live zu spielen, sondern auch, weil wir unsere Fans wie verrückt vermissen!“

Unleash The Archers kommen nicht alleine nach Europa. Als Support konnte neben den kanadischen Metallern von Striker auch Northtale verpflichtet werden. Die international besetzte Powermetal-Combo haben mit „Welcome To Paradise“ ein beachtenswertes Debütalbum veröffentlicht, welches von unserer Redaktion sehr gut bewertet wurde.

„Soul-Bounding Across Europe 2021“
Support: Striker, Northtale

24.11.21 DE – Berlin – Columbia Theater
25.11.21 DE – Hamburg – Kronensaal
26.11.21 DE – Kassel – Goldgrube
01.12.21 AT – Wien – Szene
03.12.21 DE – Geiselwind – Christmas Bash (ohne Support)
04.12.21 DE – Mannheim – 7er Club
05.12.21 DE – Leipzig – Hellraiser
15.12.21 CH – Aarau – Kiff
16.12.21 DE – Siegburg – Kubana
19.12.21 DE – München – Backstage Halle

Photo Credit: Shimon Karmel

Bandhomepage Unleash The Archers
Bandhomepage Striker
Northtale auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.