BLUES PILLS kündigen erste Live-DVD an

Neues von den Blues Pills: Die schwedische Band hat in den letzten drei Jahren einen phänomenalen Karriereschub erfahren und neben zwei hervorragenden Albumveröffentlichungen auch jede Menge Liveshows gespielt. Am 03. November erscheint jetzt die erste DVD / Blu Ray der Band.

„Lady In Gold Live In Paris“ wurde im Oktober 2016 im ausverkauften Pariser Le Trianon vor 1200 begeisterten Fans aufgenommen. Die Band hat erklärt, dass die Live-Versionen der Songs noch energetischer und psychedelischer daherkommen als auf den Studioalben. Es wurde versucht, möglichst viel der Live-Atmosphäre des Konzerts auf dem Film einzufangen.

„Lady In Gold Live In Paris“« wird folgende Songs enthalten:

1. Lady In Gold
2. Little Boy Preacher
3. Bad Talkers
4. Won’t Go Back
5. Black Smoke
6. Bliss
7. Little Sun
8. Elements And Things
9. You Gotta Try
10. High Class Woman
11. Ain’t No Change
12. Devil Man
13. I Felt a Change
14. Rejection
15. Gone So Long

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.