BETH HART – Tribut an Led Zeppelin

Die amerikanische Blues-Sängerin Beth Hart veröffentlicht wenige Wochen nach ihrem 50. Geburtstag zu Beginn des neuen Jahres ein Cover-Album unter dem Titel „A Tribute To Led Zeppelin“. Mit der geehrten Band hat die 2013 für den Grammy nominierte Künstlerin (gemeinsam mit Joe Bonamassa) zwar keine direkten Berührungspunkte, mit anderen Größen wie Eric Clapton oder Jeff Beck hat sie dagegen bereits die Bühne geteilt.

Hart hat sich neun Klassiker der Gruppe ausgewählt. So sind u.a. „Whole Lotta Love“ und „Kashmir“ vertreten und natürlich darf der Klassiker „Stairway To Heaven“ nicht fehlen.

„A Tribute To Led Zeppelin“ erscheint am 25.02.2022 und kann hier vorbestellt werden.

Homepage der Künstlerin

Beth Hart bei Facebook

Beth Hart bei Instagram

 

Fotocredit: Greg Watermann (off. Press-Kit Mascot Label Group)

 

Wollo

Altenpfleger mit didaktischer Weiterbildung. Hört Rockmusik aus verschiedenen Genres und bis zu einem gewissen Härtegrad aus allen Jahrzehnten, hin und wieder auch eher ruhigere Singer/Songwriter. Geht oft auf Konzerte, aber leider nur noch selten auf Festivals. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.