Schlagwort: Bluesrock

THE DAMN TRUTH kommen auf Tour

The Damn Truth aus Kanada lieferten mit „Devilish Folk“ ein ein großartiges Album ab, auf dem Classic Rock, Alternative Rock und eine gehörige Portion Indie mit wunderbarem Retro-Touch zu einem stimmigen Ganzen verschwammen. Groovende Gitarren, psychedelische Orgeln, ein bisschen Blues: Das sind The Damn Truth. Wer Bock auf einen der Live-Gigs der kommenden Tour hat,…

The Devil And The Almighty Blues

Tre

The Devil And The Almighty Blues – Dieser Bandname sagt ja im Prinzip schon alles aus, was man über die im musikalischen Untergrund der norwegischen Hauptstadt Oslo gegründete Truppe wissen muss. Das Quintett existiert bereits seit 2010 und legt mit „TRE“ das passend betitelte dritte Album vor. Blues – check. Aber auch die üblichen Verwandten…

Black Lung

Ancients

The Flying Eyes sind tot. Lang lebe The Flying Eyes. Nein, in diesem Fall Black Lung. Die Psych-Rock-Truppe The Flying Eyes aus Baltimore haben sich letztes Jahr aufgelöst. Ursprünglich 2014 als Seitenprojekt der beiden Bandmitglieder Adam Bufano (Gitarre) und Elias Schutzmann (Drums) gegründet, starteten Black Lung vor zwei Jahren mit ihrem zweiten Album „See The…

New Soul Cowboys

Coming Back For You

Der kanadische Bluesrocker Anthony Gomes ist in Europa noch immer ein Underground-Tipp, nicht zuletzt, weil der Gitarrist und Sänger den Nordamerikanischen Kontinent nicht allzu oft verlässt. Als Solokünstler sehr aktiv hat der Mann mit Hut erst im vergangenen Dezember das erstklassige Bluesrock-Album veröffentlicht „Peace, Love & Loud Guitars“ veröffentlicht. Mit den New Soul Cowboys hat…

MARC BROUSSARD – Intimes neues Album

Der US-Amerikanische Musiker Marc Broussard verschmilzt Soul, Blues, Country Balladen und Americana zu einem neuen, stimmigen Sound, überwiegend nur auf Piano und Akustikgitarre begleitet. Mit seiner außergewöhnlichen Stimme lebt er Geist und Soul von Musikern wie Otis Redding, Marvin Gaye und Al Green. Am 05. April veröffentlicht Broussard sein neues Album „Home (The Dockside Sessions)“.…

ERIC GALES – Neues Album kommt am 08. Februar

Eric Gales muss man den Bluesfans nicht mehr wirklich vorstellen. Das am 29. Oktober 1974 im amerikanischen Memphis geborene Wunderkind hat unzählig Alben veröffentlicht und sich unter dem Spitznamen Raw Dawg in viele Herzen gespielt. Am 08. Februar ist es wieder soweit: Gales veröffentlicht mt „The Bookend“ sein neuestes Werk. Hier gibt es wenige Tage…

BLACK LUNG – Schwarze Lungen voller Doom

Black Lung war ursprünglich ein Nebenprojekt der amerikanischen Psychedelic-Rock-Band The Flying Eyes. Die beiden Bandmitglieder Adam Bufano und Elias Schutzmann haben sich mit ihrer schwarzen Lunge längst freigeschwommen, inzwischen zwei Alben veröffentlicht und setzen nun zum Überholen an, bedingt nicht nur durch die Auflösung von The Flying Eyes. Black Lung veröffentlichen am 22. März ihr…

ROCKIN‘ THE BLUES FESTIVAL – Jetzt Tickets sichern

Alle Blues- und Bluesrockfans dürfen sich schon mal ein paar Termine im Mai und Juni im Kalender vormerken. Das „Rockin‘ The Blues“ Festival kommt nach einer erfolgreichen Premiere im letzten Jahr auch 2019 zurück nach Deutschland und bietet drei Ausnahmekünstler live on Stage. Walter Trout, Jonny Lang und die Kris Barras Band sind mit dabei,…

Bluesrocker PRISTINE kündigen Album und Tour an

Das fünfte Album der Norweger Pristine bedeutet konsequente Fortentwicklung und Diversifikation zugleich. Heidi Solheim, die aus Tromsö stammende Frontfrau und kreativer Kopf der Band, vereint auf den elf Songs des neuen Albums „Road Back To Ruin“ hohe musikalische und textliche Vielfalt. Der Albumtitel „Road Back To Ruin“ entstand, wie die Sängerin sagt, aus Frustration. Über…

Dirty Streets

Distractions

Bock auf eine zünftige Mischung aus Humble Pie, Free, Hendrix, James Gang und einem Schuss Grand Funk Railroad? Bitteschön! Die Amerikaner Dirty Streets liefern auf ihrem fünften Album „Distractions“ ein Album mit enorm launigem Rhythm’n’Blues-infizierten späte-Sixties-bis-frühe-Seventies-Hardrock ab, der so ziemlich jeden Fan oben genannter Bands abgehen lassen dürfte wie Schmidts Katze. Vom eher zu einer…