Schlagwort: rock

The Intersphere – Kons(ch)tanz auf der Bühne

Der Kulturladen ist in der Bodenseemetropole Konstanz DIE Institution, wenn es um Live-Konzerte geht. Der Veranstalter deckt ein breites Feld von Rock über Punk, Blues und ab und an sogar Metal ab. Der Club ist eher überschaubar, dafür aber besonders charmant und war in der Vergangenheit nicht selten auch Seismograph für aktuelle Entwicklungen. Nicht nur Rammstein standen hier vor Jahren vor ihrem großen Durchbruch auf der Bühne, sondern zahllose andere Namen der alternaticen Musikszene Deutschlands. Aber auch internationale Stars wie der kürzlich verstorbene Johnny Winter, Wishbone Ash oder die Metal-Flinkefinger von Dragonforce machen in dem netten kleinen Club halt.

Zweiter Song vom neuen CRACKER-Album veröffentlicht

Vor kurzem berichteten wir vom neuen, bereits zehnten Album der Alternative-Country-Rocker Cracker. Nun gibt es mit ‚Almond Grove‘ einen weiteren Vorab-Song vom Doppelalbums im Soundcloud-Stream. Für das Doppelalbum haben sich die Herren Hickman und Lowery von den zwei Gesichtern Kaliforniens inspirieren lassen. Auf der ersten CD „Berkeley“ spielt die Band erstmals seit 20 Jahren in…

FOO FIGHTERS legen nach mit weiterem Vorab-Song von ‚Sonic Highways‘

Die Uhr tickt. Noch knapp zwei Wochen, dann erscheint das neue Foo Fighters Album „Sonic Highways“. Die zugehörige Doku-Serie bei HBO (wir berichteten) ist in den USA ebenfalls gestartet, parallel zur zweiten Episode präsentieren die Rocker um Front-Charisma Dave Grohl nun den zweiten Song mit dem Titel ‚The Feast And The Famine‘. Die Veröffentlichung des…

Crobot

Something Supernatural

Something supernatural, etwas Übernatürliches lauert und wartet auf uns, seine Opfer. Übernatürliches versteckt sich ja gerne einmal im Schatten, wurde aber gerüchteweise auch schon im hellen Sonnenschein beobachtet. Dementsprechend gib es auf ‚Something Supernatural‘, dem ersten Longplayer des amerikanischen Quartetts Crobot aus Pottsville in Pennsylvania, auch viel Licht, aber auch ein wenig Schatten. Crobot wurde…

Transatlantic

Kaliveoscope

Anfang diesen Jahres hat die Prog-Formation Transatlantic ihr aktuelles Album Kaleidoscope veröffentlicht. Es gab eine ausgedehnte Tour und unter anderem einen beeindruckenden Auftritt auf dem diesjährigen Night of the Prog Festival an der Loreley. Transatlantic ist eine „Super Group“, bestehend aus den Musikern Neal Morse (ex Spock’s Beard), Roine Stolt (The Flower Kings), Mike Portnoy…

SWEDEN ROCK FESTIVAL 2015 mit MÖTLEY CRÜE, JUDAS PRIEST und TOTO

Auf der offiziellen Sweden Rock Kreuzfahrt „Rockbaten“ wurden am Samstag die ersten 19 Bands für das Sweden Rock Festival 2015 bekanntgegeben. Und es gleich mindestens zwei Headliner dabei! Auf ihrer endgültigen und wirklich finalen Abschiedstournee werden Mötley Crüe ihr allerletztes Konzert in Schweden spielen. Judas Priest haben sich bereits vor einigen Jahren beim Sweden Rock…

Dalton

Pit Stop

Jon Bon Jovi würde in seiner acid-wahsed Jeans anerkennend mit dem Kopf nicken – alle anderen fühlen sich angenehm an die 80er zurückerinnert. Die fünf schwedischen Herrschaften mit dem klangvollen Bandnamen “Dalton“ sind aus der Versenkung auferstanden und haben mit ‘Pit Stop‘ nach über 25 Jahren nun doch noch das dritte Album auf den Markt…

Calexico

Carried To Dust

Calexico, die Band mit DEM Klang, auf dem die beiden ehemaligen Giant Sand-Mitstreiter Joey Burn und John Convertino geradezu ein eigenes Trademark zu besitzen scheinen, bringt in diesen Tagen ihr fünftes Album an den Start. Mit den letzten Platten, insbesondere mit ihrem Vorgänger „Garden Ruin“ von vor zwei Jahren, begann bei so manchen bisher gutwilligen…

Touché Amoré

Stage Four

Touché Amorés 2009 Debütalbum ‚…To The Beat Of A Dead Horse‘ klang genauso zerrissen und fragil wie es im Inneren von Sänger Jeremy Bolm aussah. Ein junger Mann mit Identitätsproblemen, auf der Suche nach sich selbst und seinem Platz im Leben. Tragisch, zerhackt, hektisch und im positiven Sinne inkonsistent. Sieben Jahre später erscheint mit ‚Stage…

THUNDER mit neuem Album und Tour

Dafür, daß Thunder eigentlich 2009 – bereits zum zweiten Mal – dem schnöden Rockbusiness den Rücken gekehrt hatten, sind die Briten seit ihrer Wiedervereinigung außerordentlich aktiv. Denn am 10. Februar erscheint mit „Rip It Up“ bereits ziemlich genau zwei mit zahlreichen Livegigs und einem Livealbum überbrückte Jahre später der Nachfolger des bärenstarken Comebackalbums „Wonder Days“.…