Schlagwort: rock

Mojo Makers

Devils Hands

Es ist auffallend, wieviel nicht-amerikanische Bands sich in letzter Zeit eigentlich uramerikanischen Musikstilen verschrieben haben – und das mit großem Erfolg. Mojo Makers mit ihrem Leadsänger Kasper Osman sind eine junge Band aus Dänemark und waren letztes Jahr bereits mit ihrem Debütalbum sehr erfolgreich. Jetzt legen die Dänen nach und haben ihr zweites Album „Devils…

Digger Barnes

Frame By Frame

Digger Barnes beweist auch mit seinem dritten Album seine Ausnahmestellung als Anführer der Geschichtenerzähler des Americana. Zwar fehlen mittlerweile die echten, düsteren Mörderballaden wie „Jim“, aber nichtsdestotrotz ist Digger Barnes auch auf „Frame By Frame“ immer noch der absoluter Meister der Loser, der König der Verlierer, der Verteidiger der Namenlosen. Er erzählt die Geschichten derjenigen,…

David Bowie

Nothing Has Changed.

‚Nothing Has Changed.‘ Für sich genommen eine völlige Fehleinschätzung, ruft man sich vor Augen, welche stilistischen Hakenschläge David Bowie über die Jahrzehnte unternommen hat, um sich wiederholt in Vorreiterposition zu manövrieren. Die ultimative Ausstellung zum Künstler, die im V&A-Museum in London ihren Anfang nahm und in diesem Jahr auch in Bowies zeitweiser Heimat Berlin gastierte,…

Weitere 19 Bands fürs SWEDEN ROCK FESTIVAL bestätigt

Einen Monat nach dem ersten Schwung Bands haben die Organisatoren des Sweden Rock Festivals das Billing für 2015 um weitere 19 Bands und Künstler aufgewertet. Mit Def Leppard ist der nächste Headliner dabei. Die Briten werden ein Greatest-Hits-Set spielen. Neu dazu gekommen sind: Def Leppard, Five Finger Death Punch, Opeth, Airbourne, Manfred Mann’s Earth Band,…

Carcass

Surgical Remission/ Surplus Steel

Was soll man hierzu sagen? Es scheint tatsächlich eher wie ein Spaßprojekt der Herren Steer, Walker, Ash und Wilding. Nicht, dass es qualitativ schlechter wäre – aber dafür, dass Album und EP fast auf den selben Namen hören, ist die Stildifferenz schon sehr ausgeprägt. Wie meinen? Nun ja, ‚Surgical Steel‘ hieß das letzte Album der…

Crow Black Chicken

Rumble Shake

Dreckiger bluesiger Southern-Rock schallt aus den Lautsprechern, und man könnte meinen, ZZ Top, Lynyrd Skynyrd oder gar Led Zeppelin zu lauschen. Die Rede ist von Crow Black Chicken aus Irland, die mit „Rumble Shake“ ihr zweites Album vorgelegt haben. Das 2009 gegründete Trio um Christy O‘ Hanlon (Gitarre, Gesang), Stephen McGrath (Bass) und Gev Barrett…

Vargas Blues Band

From The Dark

Bluesrock aus Spanien steht auf dem Programm der Vargas Blues Band, benannt nach ihrem Frontmann und Gründer Javier Vargas. Dieser ist in der Bluesrock-Szene kein Unbekannter, teilte er sich doch schon die Bühnen mit Künstlern wie Santana oder Prince und arbeitete im Studio schon mit Chris Rea oder Jack Bruce (Cream) zusammen. Der Bluesgitarrist wurde…

THe Lion And The Wolf

Symptoms

Wer ihn auf der gerade absolvierten Deutschland-Tour mit Owls By Nature gesehen hat, der weiß es: Hinter dem Künstlernamen The Lion And The Wolf verbirgt sich ein einziger Musiker. Thomas George nämlich, der dem heimischen Publikum in England bereits für seine einprägsamen Live-Shows ein Begriff ist. Per DYI und ein Lo-fi entstanden die ersten Veröffentlichungen;…

Purple

(409)

Jung und rotzfrech kommen sie daher, die drei Texaner aus Beaumont. Mit viel Spiel, Spaß und Alkohol zimmerten Purple beim Jammen ihr erstes Debüt. Dazu eine gehörige Schippe Punk und Rock’n’Roll, die ihre kurzen Popsongs zu einer aggressiven Rebellion macht. Gegründet vor schon fünf Jahren von Gitarrist Taylor Busby und Drummerin Hanna Brewer, veröffentlichen Purple…

2:54 (UK)

The Other I

‚Sister of my soul, my second self‘ – inspirierende Worte, fanden auch Colette und Hannah Thurlow während der Entstehung ihres neuen Albums. Und so war es der romantische Literat Percy Shelley, der den zwei Schwestern aus der Seele sprach und ihnen dazu verhalf ‚The Other I‘ zu schaffen – eine Ode an das Schwesternsein, ihr…