HUMULUS – Flowers Of Death
| |

HUMULUS – Flowers Of Death

Die Italiener von Humulus haben am 01. September mit „Flowers Of Death“ (Kozmik Artifactz) ihr viertes Album veröffentlicht. Aber irgendwie ist das aber auch ein Debüt, denn die Band erfindet sich quasi neu und hat mit Thomas Mascheroni (Gesang und Gitarre)  einen neuen Frontmann bekommen. Humulus spielen psychedelischen Space-Rock, Post-Stoner Doom mit sehr viel Tiefgang,…

ACID ROOSTER – Flowers & Dead Souls
| |

ACID ROOSTER – Flowers & Dead Souls

„Flowers & Dead Souls“ (Tonzonen Records) heißt das zweite Album des Leipziger Trios Acid Rooster. Der Bandname passt perfekt zum instrumentalen Space Rock, den die drei Jungs hier abfeiern. Psychedelisch, losgelöst, treibend wird hier improvisiert und gejamt, was das Zeug hält. Dabei wirken die sechs Songs dennoch strukturiert und lassen oft Assoziationen wach werden an…

URSULAR – Preta
| |

URSULAR – Preta

Nein, keine Rechtschreibfehler: die Band heißt wirklich Ursular, nicht Ursula, das Album Preta (OMN Label Services / Fuga), nicht Petra. Die Frontfrau der Heavy-Stoner-Doom-Band aus Berlin hört allerdings tatsächlich auf den Namen Babett. Okay, schlechte Wortspiele abgehakt, widmen wir uns der Musik, und die ist alles andere als schlecht. Hut ab, denn es handelt sich…

DAILY THOMPSON – Alles Gute zum Fuzzertag
|

DAILY THOMPSON – Alles Gute zum Fuzzertag

Die nach dem englischen Zehnkämpfer Daily Thompson benannte Band hat in den letzten Jahren nicht nur mit insgesamt fünf großartigen Alben wie God Of Spizoa oder Oumuamua auf sich aufmerksam gemacht und Ende 2022 noch einmal einen tollen Livemitschnitt vom Freak Valley Festival aus den Händen geschüttelt, sondern natürlich auch eine umwerfende Livepräsenz gezeigt. Daily…

APEWARDS – Akrasia
| |

APEWARDS – Akrasia

Manchmal fühlt man sich wie der unglückliche Mann auf dem Cover: einfach den Kopf vor Frust gegen die Wand schlagen. Dabei muss man das gar nicht, zumindest nicht bei „Akrasia“ (Eigenvertrieb), dem neuen Album der Marburger Band Apewards. Das Trio entstand bereits 2012 und hat sich Stoner- und Bluesrock auf die Fahnen geschrieben. Nico Gehle,…

KANAAN – Downpour
| |

KANAAN – Downpour

Es regnet nicht, aber es gießt. Ein Platzregen. Ein „Downpour“ (Jansen Records). So ein Platzregen ist der Namensgeber für das neue Album der norwegischen Instrumentalisten von Kanaan, die sich vor eineinhalb Jahren mit ihrem vierten Album „Earthbound“ auch bei uns viele neue Freunde erspielen konnten. „Earthbound“ war voll von psychedelischem Freejazz, stonerfreundlichem Fuzz, schweren Bässen…

DAILY THOMPSON – Neues Video und Tour
|

DAILY THOMPSON – Neues Video und Tour

Daily Thompson aus Dortmund sind schon lange keine Unbekannten mehr in der Szene irgendwo zwischen Stoner-, Desert- und Psychedelic Rock. Die Band war in der letzten Zeit sehr fleißig und hat neben dem letzten Album „God Of Spinoza“ auch einen Livemitschnitt des Auftritts beim   Freak Valley Festival veröffentlicht. Wer durch diese Scheibe auf den Livegeschmack…

THE DOGHUNTERS – Oumuamua
| |

THE DOGHUNTERS – Oumuamua

Nach dem interstellaren Objekt „Oumuamua“ (Tonzonen Records) hatten schon Daily Thompson ein ziemlich starkes Album benannt. Jetzt also der dritte Longplayer der DogHunters. Ähnlich wie bei den Kollegen aus Dortmund gibt es bei The DogHunters psychedelischen Rock, hier aber in Verbindung mit Garage- und Indie-Rock. Die fünfköpfige Band hat das Album des guten Stiles wegen…

BLACK MOON CIRCLE – Leave The Ghost Behind
| |

BLACK MOON CIRCLE – Leave The Ghost Behind

Im norwegischen Trondheim muss es nicht nur sehr musikalisch zugehen, wenn man einmal die schiere Menge dort ansässiger Bands und Labels betrachtet, es muss auch psychedelisch-spacig sein, zumindest im Proberaum von Black Moon Circle. Die 2014 eben in Trondheim gegründete Band veröffentlicht mit „Leave The Ghost Behind“ (Crispin Glover Records) bereits Ihr zehntes Studioalbum. Darauf…

KASKADEUR – Phantom Vibrations
| |

KASKADEUR – Phantom Vibrations

Schon lange kennen die Ärzte Phantomschmerzen, wenn beispielsweise ein Amputierter Schmerzen in einem nicht mehr existierenden Körperteil verspürt. In unserem technisierten Zeitalter hat sich jetzt auch der Begriff „Phantomvibrationen“ etabliert – man hört sein Handy summen und vibrieren, aber auch dies ist nur eingebildet. „Phantom Vibrations“ (Noisolution) ist der nicht eingebildete Titel des ganz und…