Restriction
|

Restriction

Hoppla, ging das schnell! Ein Dreivierteljahr nach dem durchwachsenen Soundtrackalbum ‚Axiom‘ und dazugehörigem Kurzfilm schieben Archive nach und bringen einen zumindest vordergründig etwas handfesteren Longplayer unter die Leute. Die in ihrer britischen Heimat chronisch unter Wert gehandelten Stilshaker scheinen sich dabei in vornehmer Zurückhaltung zu üben, taufen ihn tiefstapelnd ‚Restriction‘. Von restriktiver Klangerzeugung allerdings ist…

KRAFTKLUB – Tourtickets werden knapp
|

KRAFTKLUB – Tourtickets werden knapp

Letztes Jahr haben Kraftklub mit “In Schwarz“ ein würdiges Nachfolgescheibchen zu “Mit K“ auf den Markt geworfen und dieses soll nach den wahnsinnig schnell ausverkauften Club-Gigs nun in etwas größeren Locations live performed werden. Am 17. Februar startet die “In Schwarz“-Tour, die zum Teil schon ausverkaufte Termine vorzuweisen hat. Also wer Kraftklub noch live erleben…

Ratworld
|

Ratworld

Nicht swinging London, sondern das erdig kernige Leeds ist momentan die musikalische Hauptstadt der britischen Indie-Bands. Horrende Mieten, übersättigte Konzertgänger und eine Prise Abenteuerlust treiben immer mehr kreative Briten in den englischen Norden. So ist eine illustre Szene entstanden, zu der sich die Eagulls, Hookworms und neuerdings auch Menace Beach zählen können. Deren Debüt ‚Ratworld‘…

No Cities To Love
|

No Cities To Love

Riot Grrrl (auch Riot Grrl oder Riot Girl; von englisch riot ‚Aufruhr‘ und girl ‚Mädchen‘) bezeichnet eine Anfang der 1990er Jahre in der US-amerikanischen Hardcore-Punk-Szene, ursprünglich vor allem in Olympia (Washington), entstandene feministische subkulturelle Bewegung. Die Riot Grrrls reagierten sowohl auf die starke Überzahl männlicher Musiker und deren Dominanz in der Musikszene als auch auf…

TITO LARRIVA – Die Kultfigur bringt alte Kumpels mit
|

TITO LARRIVA – Die Kultfigur bringt alte Kumpels mit

Wer die Filmszene kennt, in der Salma Hayek lasziv mit einer Schlange um den Hals über die Tische eines schäbigen Nachtclubs tänzelt, der wird sich auch an den Soundtrack dazu erinnern. Mit dem Song ‚After Dark‘ und dem Auftritt in Robert Rodriguez´ Kultfilm From Dusk Till Dawn hat sich der sympathische Mexikaner Tito Larriva mit…

Quatscherei
|

Quatscherei

Da ist sie also…die letzte Veröffentlichung über das bandeigene Label Delikatess Tonträger. Findus bringen fünf Lieder auf Vinyl und als Download, die den Abschied feiern. Auch, wenn man die EP natürlich käuflich erwerben muss und nicht etwa hinterher geworfen bekommt, verschenken die Hamburger gleich im Opener der Platte, ‚Hafenklang‘, etwas: Wörter. Nicht nur das: Findus…

TIGER LOU – Neues Album und ausverkauftes Berlin-Konzert
|

TIGER LOU – Neues Album und ausverkauftes Berlin-Konzert

Sechs Jahre nach ihrem letzten Album veröffentlichten Tiger Lou nun ihre neue Single ‚Homecoming #2‘, in der es um eine Sehnsucht nach dem Unterwegssein, der Fangemeinde und nicht zuletzt auch nach der Freundschaft zwischen den Bandmitgliedern geht. Also ganz so wie die Sehnsucht nach dem Zuhause. Hier kannst Du Dir den Song anhören: Im Jahr…

JESPER MUNK – Alles neu: Album, Tourdaten, Video
|

JESPER MUNK – Alles neu: Album, Tourdaten, Video

Staubige Wüste, alter Mustang, Flaschenbier und Feinrip-Unterhemd – so lässt sich der neue Clip von Jesper Munk rein optisch beschreiben. Der Bluesrock-Bursche hat zu dem Song ‚Courage For Love‘ aus dem neuen Album ‚Claim‘ (VÖ: 06.03.2015) ein wirklich passendes Video gezimmert. Der staubige Look passt perfekt zur kratzig-rauen Stimme des 22-jährigen Genre-Juniors. Dieses Jahr beehrt…

Feelings aus der Asche
|

Feelings aus der Asche

Marc Oliver Schulz ist ein Phänomen. Nicht erst, seit er vor allem in den letzten beiden Jahren als TV-Entertainer abseits vom Mainstream-Allerlei mit „Circus Halligalli“, „Neo Paradise“ und „Schulz in the Box“ einem breiteren Publikum bekannt wurde. Schließlich ist der vor wenigen Wochen 40 Jahre alt gewordene zweifache Vater bereits seit 2003 ein produktiver Singer-Songwriter,…

EELS – Umfangreiche Live-Veröffentlichung im April
|

EELS – Umfangreiche Live-Veröffentlichung im April

Mark Oliver Everett alias „E“, der einzigartige Kopf hinter den Eels, blickt auf eine ereignisreiche Karriere zurück. Nach insgesamt zehn Studioalben seit dem Debüt „Beautiful Freak“ (1996) und dem hervorragenden „The Cautionary Tales of Mark Oliver Everett“ vom letzten Jahr verkündet Everett nun eine ganz besondere Veröffentlichung. Während der Welttournee, die im Mai 2014 startete…