Schlagwort: Hard Rock

FM

The Italian Job

Es ist kaum zu glauben: „The Italian Job“ ist tatsächlich das erste offizielle und weltweit erhältliche Livealbum der AOR-Kultband FM seit dem Akustik-Dreher „No Electricity Required“. Zwar erschienen ein paar Livemitschnitte auf diversen exklusiv über die Website der Band erhältlichen EPs und sogar DVDs, aber dank der Melodic-Rock-Spezis von Frontiers gibt es nun auch ein…

Tora Tora

Bastards Of Beale

Tora Tora waren Ende der Achtziger knapp davor, den Durchbruch in den USA zu schaffen. Mit ihrem Debüt „Surprise Attack“ und der Single ‚Walkin‘ Shoes‘ knackten sie die Charts, und der boogie- und bluesbeeinflusste Hardrock der Band war auch live immer eine Bank. Wie fast alle traditionellen Hardrocker wurden sie vom Grunge-Hype aus dem Business…

Westbound

Volume One

Westbound ist ein Projekt von Sänger Chas West (ex-Red Dragon Cartel) und Gitarrist/Produzent Roy Z, der in den 1990ern damit bekannt wurde, Bruce Dickinson und Rob Halford in eine – zugegeben in beiden Fällen nur mäßig erfolgreiche – Solokarriere zu geleiten. Das „Volume 1“ betitelte Debütalbum der beiden bietet eingängigen Hardrock mit starker Achtziger-Schlagseite, der…

ELEMENTS OF ROCK komplettiert Line-up mit THEOCRACY und ERIC CLAYTON & THE NINE

Das Schweizer Metalfestival Elements of Rock, das in vier Wochen stattfindet, hat mit der Verpflichtung der beiden Bands Outlaw Radio und Three Elements ihr Line-up komplettiert. Als einen der beiden Headliner der diesjährigen Ausgabe die neue Band des Saviour-Machine-Frontmanns Eric Clayton angekündigt. Der seit einiger Zeit in Deutschland lebende Clayton hat sich mit einer Gruppe…

WHITESNAKE – Zurück mit neuem Album und erstem Videoclip!

Nach der Vergangenheitsbewältigung mit dem 2016 erschienenen „Purple Album“ und dem letztjährigen Livealbum zur „Purple Tour“ heißt es 2019 wieder „eyes front!“ für David Coverdales Hardrock-Urgestein. Am 10. Mai erscheint nämlich Whitesnakes neues Studioalbum „Flesh And Blood“, diesmal wieder ohne Deep-Purple-Songs, aber wie gewohnt mit jeder Menge Rock’n’Roll, hartem Bluesrock, guter Laune und augenzwinkernden Geschichten…

BADEN IN BLUT FESTIVAL erstmals zweitägig – WINTERSUN, SODOM und ABORTED Headliner

Das südbadische Metal-Sommerfestival Baden in Blut hat kürzlich sein Lineup komplettiert. Dieses Jahr gibt es mit einer Warm-Up-Show am Freitag erstmals ein zweitägiges Blutbad im französisch-schweizerisch-deutschen Dreiländereck. Wer noch nie beim wohl symbadischsten Metalfest südlich des Main war, sollte sich in unserem Bericht vom letzten Jahr oder im unten eingebetteten Festivalvideo Appetit holen. Er wird…

OZZY OSBOURNE – Abschiedstour mit JUDAS PRIEST wegen Krankheit verschoben

Erst vor zehn Tagen hatten wir nochmals auf die anstehende Abschiedstour von Ozzy Osbourne hingewiesen – nun muss der „Prince of Darkness“ auf Rat seiner Ärzte die gesamte Tour abblasen. Der ehemalige Black-Sabbath-Frontmann mit der ohnehin angeschlagenen Gesundheit hatte sich erst von einer Staphylokokken-Infektion inklusive Operation an der Hand erholt und sich nun eine starke…

Dirty Streets

Distractions

Bock auf eine zünftige Mischung aus Humble Pie, Free, Hendrix, James Gang und einem Schuss Grand Funk Railroad? Bitteschön! Die Amerikaner Dirty Streets liefern auf ihrem fünften Album „Distractions“ ein Album mit enorm launigem Rhythm’n’Blues-infizierten späte-Sixties-bis-frühe-Seventies-Hardrock ab, der so ziemlich jeden Fan oben genannter Bands abgehen lassen dürfte wie Schmidts Katze. Vom eher zu einer…

KISS sagen Tschüssi

KISSmaniacs aufgepasst: die absolut allerletzte, unwiderruflich finale KISStour kommt auch nach Deutschland! Nee, nicht, die ebenfalls unwiderrufliche, absolut allerletzte „Farewell“-Tour, die die Band bereits 2001 absolviert hat. Nee, nee, die nun aber wirklich absolut finale Absahne, äh, Gastspielreise mit dem Titel „End Of The Road“. Aber ohne Lästern: nachdem die Kollegen mit Sicherheit nicht jünger…

Bob Daisley

Moore Blues For Gary – A Tribute To Gary Moore

Ist eigentlich ausreichend um die bereits seit fast acht Jahren verstorbene, irische Gitarrenlegende Gary Moore getrauert worden? Der Mann, der nach einer schwierigen Kindheit Mitglied von Thin Lizzy in deren frühen Tagen war, sich dann in den frühen Achziger Jahren mit Hardrock mit Celtic-Touch einen Namen machte und schliesslich mit dem Blues, den er quasi…