Schlagwort: Alt-Country

Adam Eckersley Band

The Second Album

Bereits im letzten Jahr veröffentlichte die Adam Eckersley Band ihr zweites Album, das gänzlich unkreativ den Titel „The Second Album“ trägt. Adam Eckersley und seine Kollegen stammen aus Australien und sind in ihrer Heimat Central Coast im Südosten Down Unders bereits eine feste musikalische Größe. Die Band hat sich dem Southern Rock verschrieben, wurde von…

Larry Garner

Guilty Saints

Die erste Kollaboration der beiden amerikanischen Bluesmusiker Neal Black und Larry Garner ist ein klassisches Bluesalbum geworden, das ohne große Effekthascherei gleich zum Kern der Sache kommt. Oldschool-Bluesrock mit viel Groove, Slideguitar und kerniger Hammond-Orgel. „Guilty Saints“ lädt ein zu einer beschwingten Zeitreise. Beide Musiker sind bekannt dafür, den eher traditionellen Blues zu spielen und…

CYNDI LAUPER – Country Album im Mai

Country wird bunt! Die Frau, die den Stil vieler Mädchen in den 80ern geprägt hat, hat mit ‚Detour‘ ein Country Album aufgenommen. Ein Reigen von zwölf Songs, unter anderem von Patsy Cline und Wanda Jackson wird am 06.05.2016 auf die Welt losgelassen. Mal sehen, ob das als eher konservativ bekannte Genre die Lady mit dem…

BEN CAPLAN – Video und Konzerttermine zum neuen Album

Ben Caplan ist ein charismatischer Charmeur, ein Pianozerschmetterer, ein Madman und ein Dichter, ein begnadeter Vollbart- und Mähnenträger. Er schrammelt die schönsten Akkorde und Harmonien und liebt die gebogenen, gebrochenen Melodien und schreit sie dem Publikum entgegen oder flüstert sie in sich hinein. Am 19. Februar erscheint sein zweites Album ‚Birds With Broken Wings‘ und…

Casualties Of Cool

Casualties Of Cool

Mit Casualties Of Cool stellt der kanadische Metalspezialist Devin Townsend mal wieder ein neues Projekt vor und überrascht damit wohl alle, die sich nicht näher mit dem Schaffen des Multiinstrumentalisten beschäftigt haben und von Devin Townsend nur epischen Bombastmetal im Stil seiner letzten Alben erwarten. Wer jedoch Platten wie „Ki“ oder „Ghost“ des Devin Townsend…

CASUALTIES OF COOL – Devin Townsend und sein Countryalbum

Devin Townsend ist ein vielbeschäftigter Musiker. Vor kurzem erst durften wir seine aktuelle Live-Veröffentlichung rezensieren, schon legt der Kanadier nach. Casualties Of Cool heißt sein neues Projekt, das man grob dem Alternative Country zurechnen kann. Ja, richtig gelesen. Devin Townsend verzichtet auf harte Overdrive-Gitarren und peitschende Drums, sondern bewegt sich gemeinsam mit der Sängerin Ché…

Someday Jacob

It Might Take A While

Vor kurzem fragten wir uns noch im Rahmen einer News zur Tour der deutschen Countryrocker von Someday Jacob, ob Americana und folkig angehauchter Countryrock im Stile von Neil Young oder Tom Petty aus deutschen Landen überhaupt möglich ist und authentisch sein kann. Wir waren neugierig und haben das aktuelle Album „It Might Take A While“…

SOMEDAY JACOB – Americana aus Deutschland auf Tour

Musik im Stile von Neil Young, America oder Tom Petty…schön und gut. Aus Deutschland? Das ist schon eher ungewöhnlich. Americana aus Germany? Geht das überhaupt? Wer sich die Musik von Someday Jacob anhört, dürfte kaum noch Zweifel hegen, denn was Sänger, Gitarrist und Songwriter Jörn Schlüter vor drei Jahren mit seinem Debütalbum „Morning Comes“ vorlegte,…

Kennt ihr schon … STEVE’N’SEAGULLS?

Von YouTube zum Plattenvertrag – wenn man gut genug ist, kann so etwas Wirklichkeit werden. Die fünf finnischen Hillbillies jedenfalls machen einfach Spaß. Banjospieler Herman hat uns fünf Fragen beantwortet.

MONK PARKER auf kleiner Deutschlandtour

Ende September haben wir Euch das Solo-Album des amerikanischen Musikers Monk Parker vorgestellt, auf dem er mit überwiegend schwermütiger Stimmung und mit großer Anzahl an Gastmusikern eine wunderbare Mischung aus Americana, Alternative Country, Folk und Slow Rock präsentiert. Wer nach dem tollen Album Lust auf eine der wenigen Live-Shows bekommen hat, die Monk Parker seinen…