Schlagwort: hardrock

NAZARETH mit Vinyl-Reissues

Nachdem sie im letzten Jahr mit dem Mega-Box-Set „Loud And Proud“ (unser Review findet Ihr hier) und dem neuen Studioalbum „Tattoed On My Brain“ ihr fünfzigjähriges Jubiläum gefeiert haben, legen die unkaputtbaren Nazareth nun eine Auswahl ihrer Klassikeralben wieder als LPs auf – erstmals in farbigem Vinyl und mit remastertem Sound. Den Anfang machen der…

The Drugstore Gypsies

Easy Access

Vor fünf Jahren gründete Frontmann Duke Ryan im Südwesten des US-Bundesstaates Texas die Southern Hardrock-Formation The Drugstore Gypsies. Drei Jahre später erschien das selbstbetitelte Debütalbum, und das Rolling Stone Magazine setzte die Band gleich mal auf seine „Zehn neue Bands, die man im Auge behalten sollte“-Liste. Auf diesen Lorbeeren haben sich die Texaner natürlich nicht…

Tesla

Shock

Wenn ich es nicht gewusst hätte, dass Def Leppards Phil Collen das neue Tesla-Album produziert hat – es hätte nicht viel Nachdenken gebraucht, um drauf zu kommen. Denn, soviel vorneweg, „Shock“ dürfte Tesla-Anhänger hauptsächlich damit schockieren, dass es nicht sonderlich nach Tesla klingt, sondern ziemlich exakt wie eine Mischung der letzten beiden Def Leppard-Alben „Songs…

AVANTASIA landen auf dem ersten Platz

Wir haben es in unserer Rezension zum neuen Avantasia-Album „Moonglow“ mehr oder weniger prophezeit und freuen uns für Mastermind Tobias Sammet: Nach drei Mal Nummer Zwei in den Offiziellen deutschen Albumcharts sprang er jetzt von 0 auf die 1. Der Vorgänger „Ghostlights“ schaffte es in mehr als einem Dutzend Ländern der Erde, in den jeweiligen…

ROSE TATTOO feiern 40 Jahre „Rock ’N’ Roll Outlaw“ live auf der Bühne

Mit dem selbstbetitelten Debüt-Album oder auch „Rock ’N’ Roll Outlaw“ genannt machten sich die Aussie-Rocker ROSE TATTOO schnell einen Namen als energiegeladene Live-Band. Im letzten Jahr haben sie dies in ausverkauften Hallen wieder einmal unter Beweis gestellt und explosive und emotionale Shows gespielt. In diesem Jahr steht das 40-jährige Jubiläum des Debüts an und das…

John Diva & The Rockets Of Love

Mama Said Rock Is Dead

Nun hat Deutschland also auch seine eigene Version von Steel Panther. So zumindest der erste Eindruck der Selbstdarstellung von John Diva & The Rockets Of Love. Vom Bandnamen über das Outfit, das wie beim amerikanischen Vorbild auch eher an die Frühneunziger-Optik von Guns N’Roses angelehnt scheint als an die „echten“ Achtzigerbands – und natürlich die…

Rosy Vista

Unbelievable

Dass das Jahr 2019 Neues von Rosy Vista hervorbringen würde, gehört offen gesagt zu den Voraussagen, die die Glaubwürdigeit jedes Propheten relativ fix gen Null hätten rasen lassen. Aber, ganz unumstößlich, hier ist es, „Unbelievable“, das Debütalbum der Hannoveraner Hardrockband – gerade mal 35 Jahre nach Bandgründung, in vielerlei Hinsicht absolut treffend betitelt. Einer der…

AVANTASIA – Neuer Trailer zu „Moonglow“

Kurz vor der Veröffentlichung des neuen Avantasia-Albums am 15. Februar legt Tobias Sammet noch einmal nach mit einem neuen Interview-Trailer. „Moonglow“ bietet natürlich wieder zahlreiche Gastsänger auf seinen elf Titeln. Neben Altbekannten, wie Ronnie Atkins, Jørn Lande, Eric Martin, Geoff Tate, Michael Kiske oder Bob Catley, haben beim neuen Album auch Candice Night, Hansi Kürsch…

SAVIOUR-MACHINE-Sänger mit neuer Band am ELEMENTS OF ROCK

Das Schweizer Indoor-Metal-Festival Elements of Rock hat als einen der beiden Headliner der diesjährigen Ausgabe die neue Band des Saviour-Machine-Frontmanns Eric Clayton angekündigt. Der seit einiger Zeit in Deutschland lebende Clayton hat sich mit einer Gruppe niederländischer Musiker unter dem Namen Eric Clayton & The Nine zusammengetan. In den letzten Monaten hat die Band ihre…

OZZY nimmt Abschied – Tour startet in wenigen Wochen

Mit den Rock-Ikonen Black Sabbath hat er schon 2017 Abschied von seinen Fans genommen, nun kommt Metal-Legende Ozzy Osbourne auch als Solo-Künstler auf seine letzte Tour. Diese wird ihn ein letztes Mal zwei Jahre rund um den gesamten Globus führen. Der „Prince of Darkness“, der mit Sabbath und als Solokünstler im Laufe seiner Karriere über…