Schlagwort: Death Doom

Culted

Nous

Culted - Nous

Ein offenes Konzept zu verfolgen ist besonders im Doom Metal eine Seltenheit. Zu viele Protagonisten dieses Genres folgen ihrem Fahrplan, von dem sie nur minimal abweichen. Schon die multinationale Aufstellung von traditionellen Metallern aus Kanada und vielseitig veranlagten Schweden kann zu interessanten musikalischen Outputs führen. Culted haben mit ihrem dritten Slowplayer „Nous“ (Season of Mist)…

GÖDEN – Der Winter kehrt zurück

Göden - Beyond Darkness Teaser

Es gibt Bands, die sind Kult, weil sie es schaffen, sich nicht zu verbiegen und sich treu bleiben. Und es gibt Kultbands, die ihren Status aufgrund ihres wegweisenden und einmaligen musikalischen Outputs inne haben, ihrer Zeit voraus waren oder deren Bedeutung erst posthum ans Licht gekommen ist. Der Doom Metal des New Yorker Trios Winter…

Warcrab

Damned In Endless Night

Warcrab - Damned In Endless Night

Zum zweiten Mal wundert man sich über den kuriosen Bandnamen. Und zum zweiten Mal ist man überrascht, dass die Briten von Warcrab ein solch erlesenes Doom-Metal-Brett auffahren. Das Debüt „Scars of Aeons“ vor zwei Jahren stand schon in zweiter Reihe hinter Kollegen wie Hooded Menace oder Ophis, aber „Damned In Endless Night“ (Transcending Obscurity Records)…

Hooded Menace

Ossuarium Silhouettes Unhallowed

Nach der heftigen Dosis Adrenalin-Gebolze der letzten Monate aus Finnland schalten Hooded Menace zurück in den ersten Gang, um genüsslich die Dunkelheit zu zelebrieren. Mit ihrer fünften Schwarzrille „Ossuarium Silhouettes Unhallowed“ verweisen die Finnen mal eben sämtliche Kollegen auf die Plätze und präsentieren vielleicht schon im ersten Monat des neuen Jahres die Doom-Metal-Scheibe dieses Jahres.…