Schlagwort: Power-Pop

CHRIS FARREN – Zurück als heißer Feger

Im Jahre 2016 gab Chris Farren sein Debüt. Nun meldet er sich am 11. Oktober mit „Born Hot“ (Big Scary Monsters) zurück im Musikzirkus. Farren nahm die Platte im Alleingang in seiner Wohnung auf und versammelt auf ihr zwölf Songs, deren roter Faden das Thema Selbstakzeptanz ist. Der Songwriter dazu: „Ich möchte, dass sich die…

ILLEGALE FARBEN – Split mit ANGELIKA EXPRESS

Zuckrig-scharfer Punkrock trifft NDW-Noir: Angelika Express und Illegale Farben veröffentlichen am 6. September eine limitierte Split-EP und gehen gemeinsam auf Mini-Tour. Vier Songs, zwei Neukompositionen und zwei gegenseitige Coverversionen, werden auf der Platte zu hören sein: Luft nach unten – Illegale FarbenJetzt – Illegale Farben (AE Cover)Lieber Sänger singe mir – Angelika ExpressWieder raus – Angelika…

Joseph Boys

Rochus

‚Leck mich du scheiß Vernunft!‘ Wer denkt das nicht mindestens einmal am Tag? Den Nagel auf den verdammten Kopf zu treffen, ihn in offene, vor sich hin eiternde Wunden zu rammen oder auch neue zu öffnen, das ist das so unterhaltsame wie lehrreiche Talent der Joseph Boys. Auf ‚Rochus‘ (Flight13 Records) findet sich eine schier…

ALEX MOFA GANG ist wieder unterwegs

Ominöse Postkarten in Blogger-Briefkästen haben es in den vergangenen Tagen erahnen lassen: Die Alex Mofa Gang ist wieder auf Reisen. Wohin? ‚Ende Offen‘. Die erste Single aus dem gleichnamigen Album, das am 21. Juni auf ihrem neuen Label Redfield Records erscheinen wird, ist ein hymnischer und im wahrsten Sinne mitreis(s)ender Track, der gerade Premiere feierte:…

ADAM ANGST – Tour-Dokumentation jetzt online

Ende 2018 absolvierten ADAM ANGST die erste Tour zu ihrem zweiten Album „Neintology“ mit insgesamt zehn meist ausverkauften Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gemeinsam mit Julian Guttzeit entstand auf dieser Reise eine Tourdokumentation der anderen Art. Der 37-minütige Film feierte eben gerade Premiere. Kaum eine Band geht heutzutage auf Tour, ohne diese mit…

Notgemeinschaft Peter Pan

Notgemeinschaft Peter Pan

Gibt es das richtige Leben im falschen? Wenn man das neue Album der Notgemeinschaft Peter Pan hört und das mehrfach und sich zudem noch Einiges dessen annimmt, was es zu vermitteln hat, dann ist man schonmal auf einem guten Weg dorthin. Denn von ihrem konsequentem 4-Akkorde-Geschrammel, überhöhtem Spieltempo und ungenierten Gesangspraktiken abgesehen, praktizieren die Herren…