Schlagwort: Melodic Metal

SONATA ARCTICA – Akustik-Album samt Tour

Immer mal wieder haben die Power-/Melodic-Metaller von Sonata Arctica Akustik-Versionen ihrer elektronischen Songs veröffentlicht. Unter dem Titel „Acoustic Adventures – Volume One“ packen sie dies nun ins Albumformat. Wie der Name schon sagt, handelt es sich dabei um den ersten Teil, der im Oktober herauskommen soll. Der Nachfolger ist jedoch bereits für 2022 geplant. Sänger…

Love & Death

Perfectly Preserved

Korn-Fans anwesend? Aufgepasst! Korn-Gitarrist Brian „Head“ Welch ist zurück mit dem zweiten Album seiner Nebenband Love & Death. Gegründet in der Zeit, in der er kein Mitglied bei Korn war, ging die Band aus seinen Bemühungen hervor, eine Solo-Karriere zu etablieren. Das war ein steiniger Weg, wie Welch in seiner Biografie schreibt, doch das ist…

DEVILDRIVER – Letztes Musikvideo vor Albumrelease

Am kommenden Freitag bringen die Groove-Metaller Devildriver ihr neuestes Werk „Dealing With Demons I“ bei Napalm Records heraus. Mit „Wishing“ gibt es kurz vor der Veröffentlichung des Albums eine melodisch-atmosphärische Vollgas-Nummer der Herren um Frontmann Dez Fafara. Neben klarem Gesang, der bei den Kaliforniern eher selten anzutreffen ist, besticht „Wishing“ auch mit einem verstörenden, traumartigen…

Stryper

Even The Devil Believes

Sie sind noch immer – und nach wie vor mit beeindruckender musikalischer Power – die bekannteste White-Metal-Band des Planeten. Nur gut zwei Jahre nach dem Vorgänger „God Damn Evil“ bringen Stryper den Nachfolger „Even The Devil Believes“ (Frontiers Music). Es ist das zwölfte Album der knapp 40-jährigen Bandgeschichte, das vierte Album seit 2013 und das…

BLIND GUARDIAN – Jubiläumstour und neues Album angekündigt

Am 30. Juni 1992 veröffentlichte Blind Guardian ihr viertes Studioalbum „Somewhere Far Beyond“. Das 30-jährige Jubiläum nimmt die Band zum Anlass für eine spezielle Tour. Erstmals in ihrer langen Geschichte werden Blind Guardian das Album in voller Länge aufführen. Die Tour ist die perfekte Einstimmung auf ein Ende 2021 erscheinendes neues Studioalbum. Den aktuellen Silberling…

INSIDIOUS DISEASE – Death-Metal-Supergroup mit neuem Song und Album

Die aus Mitgliedern von Dimmu Borgir, Susperia, Napalm Death und Devil’s Highway bestehende Death-Metal-Supergroup Insidious Disease hat ihr erstes Album seit zehn Jahren angekündigt. „After Death“ wird ab 30.10.2020 erscheinen. Als neuen Vorboten hat das Quintett den Track „Betrayer“ veröffentlicht. Sänger Marc Grewe sagt über den Song: „Betrayer‘ legt sofort mit aller Gewalt los und…

STRYPER – White-Metaller bringen „Even The Devil Believes“

Sie sind noch immer – und nach wie vor mit beeindruckender musikalischer Power – die bekannteste White-Metal-Band des Planeten. Nur gut zwei Jahre nach dem Vorgänger „God Damn Evil“ bringen Stryper am 4. September den Nachfolger „Even The Devil Believes“. Es ist das zwölfte Album der knapp 40-jährigen Bandgeschichte und das vierte Album seit 2013.…

STRIKER – Kanadas Vorzeige-Metaller gewinnen nationalen Musikaward

Die Jungs von Striker haben bei den Juno-Awards, dem kanadischen Pendant zu den Grammies, für ihre aktuelle Scheibe „Play to Win“ den Preis für das Metal-Album des Jahres gewonnen. Eine weitere Bestätigung, daß mit dem agilen Quartett aus Edmonton weiterhin zu rechnen ist. Nach den Konzertabsagen der letzten Monaten, bedingt durch die Corona-Pandemie, hat die…

FREEDOM CALL – Durch den Bildschirm getrennt, in der Sache vereint

Konzerte sind aktuell immer noch in weiter Ferne, da nimmt der dürstende Fan gern jede Alternative in Kauf. So gibt es zum einen in der Wohnzimmervariante die Lösung der Konzert-DVD, jedoch ohne Interaktion mit dem Zuschauer vorm TV oder die Streaming-Variante. Da auch die Happy Metaller Freedom Call Entzugserscheinungen haben, streamten sie Ende Mai für…

Devils Bridge

Endless Restless

Es gibt viele mythische Teufels-Brücken auf der Welt. Laut Wikipedia sollen die meisten davon in Europa und Südamerika stehen und häufig eine beliebte Touristen-Attraktion sein. Mit Devils Bridge gibt es in Europa nun eine weitere von ihnen. Diese ist allerdings nicht aus Stein gemauert, sondern ihr Fundament beruht auf der Debüt-EP „Endless Restless“ (Fastball Music)…