Schlagwort: Hardcore

Agnostic Front – „Live At SO36“-EP im November

Godfahters-of-Hardcore

Die NYHC-Legende Agnostic Front wird am 15. November eine kleine, aber feine EP veröffentlichen. Die sieben Songs sind im ebenso legendären SO36 in Berlin mitgeschnitten worden. Bridge Nine Records macht dieses Schmuckstück möglich. Die EP ist Teil der Doku über Roger Miret, Vinnie Stigma und Co. „The Godfathers of Hardcore“ von Ian McFarland. Tracklist „Live…

SICK OF IT ALL – NYHC-Legende auf Tour im Herbst

Die Hardcore-Helden vom Big Apple sind live eine Macht, gegen die sogar Darth Vader schlecht aussieht. Daher sind Sick-Of-It-All-Konzerte ein absolutes Muss! Verfeinert wird die November-Tour durch die Hardcore-Kollegen von Comeback Kid und Cancer Bats. Hier die Daten für eure Terminplanung. Sick Of It All live on stage 2019 06.11. Hamburg – Markthalle08.11. Leipzig –…

Negative Self

Control The Fear

Was haben D.R.I., Corrosion of Conformity und Suicidal Tendencies Mitte der 80er die Szene aufgemischt, als sie Hardcore und Thrash-Metal vereinten und diesen Mix „Crossover“ tauften. Seitdem gibt es immer wieder Wellen, auf denen Bands die Crossover-Fahne hissen. Und das nicht erst seit Municipal Waste. Schließlich gibt es neben den unsterblichen Institutionen ja noch Bands…

Comeback Kid

Outsider

Als waschechte Millennials – gegründet wurde Comeback Kid just im ersten Jahr des neuen Jahrtausends – kann man die Kanadier zu den Pionieren und einer der wichtigsten Protagonisten des modernen Hardcores zählen. Seit Ihrem Debütalbum „Turn It Around“ arbeiten Comeback Kid an ihrem Sound und schärfen ihr Profil. In 17 Jahren haben sie einen enormen…

Agnostic Front + Miozän = Hardcore-Explosion

Es ist ein lauschiger Freitagabend, dieser 14. Juli 2017, eine Woche nach den Hamburger Riots zum G20-Gipfel, an denen sich so Viele die Finger verbrannt haben. Hardcore der Alten Schule ist angesagt. Die Urväter der New Yorker Szene, Agnostic Front, und German Finest Miozän haben zum Tanz ins Knust gegenüber vom Millerntor-Stadion geladen. Dementsprechend hat sich eine bunte Mischung aus Hardcore-Punks und -Skins sowie eine gesunde Anzahl an Metalheads in dem Club im Karoviertel eingefunden, darunter viele alte Bekannte und Freunde, fast wie ein Klassentreffen.

Raw Power

Inferno

Raw Power gehören seit der Bandgründung 1981 zu den Urgesteinen der Europäischen Hardcore-Szene und sind immer noch einer der Eckpfeiler der Italienischen Untergrund-Szene, die sie Anfang der 80er Jahre zusammen mit klassischen Bands wir Upset Noise, Wretched Ones und Negazione begründeten. Wie alle Hardcore-Bands haben auch Raw Power ihre Metal-Phase gehabt und zum Millenium-Wechsel hinter…

AGNOSTIC FRONT – New York Hardcore-Legende auf Tour ab Juni

Was gibt es schöneres als einen warmen Sommerabend, ein paar kalte Getränke, ein verschwitzter Club und Klassiker wie „Blind Justice“, „Your Mistake“ oder „Gotta Go“ um die Ohren geballert zu bekommen? Die New Yorker Hardcore-Legende Agnostic Front macht diesen Traum im Juni und Juli möglich. Zusammen mit illustren Gästen laden Roger Miret, Vinnie Stigma und…

Miozän: Surrender Denied – Aufgeben ist keine Option

Vor 25 Jahren pflasterten Miozän-Aufkleber jede Ecke im Heidekreis Soltau-Fallingbostel. Kurz darauf bereits den ganzen Norden, das erste Demo „Offer Resistance“ hatte inzwischen Kultstatus in der Hardcore-Szene. Es folgten fünf Alben und jede Menge Konzerte in ganz Europa bis zum Jahrtausendwechsel, als Miozän das Zeitliche segnete. Vereinzelte, ausverkaufte Konzerte blieben die einzige Erinnerung an das einstige Hardcore-Flagschiff. Als ein Motor für eine Reunion musste wie so oft ein Schicksalsschlag herhalten: Bei Ur-Basser Frank wurde Krebs diagnostiziert und die Unterstützerkampagne „Surrender Denied“ zeigte, wie groß der Zuspruch für die Band in der Hardcore-Community noch immer ist. Der erste neue Song, der aus der Kampagne seine Kraft schöpfte, wurde geschrieben, live gespielt und machte Hunger auf mehr.

Miozän

Surrender Denied

Wer hätte das gedacht! Ein neues Album der Hardcore-Institution Miozän nach 16 Jahren Release-Abstinenz! Und was soll man sagen? Das Warten auf „Surrender Denied“ (Demons Run Amok Entertainment) hat sich gelohnt! Gleich mit dem Opener ‚Broken Wing‘ geht die Heide-Hardcore-Legende in die Vollen. Gradlinig und mit einem mächtigen Punch kommt der Song aus den Lautsprechern…

MIOZÄN – Deutsche Hardcore-Veteranen mit Album und Tour

Miozän aus Niedersachsen sind seit 25 Jahren mit ihrem Old-School-Hardcore aktiv in der Szene. Sage und schreibe 16 Jahre nach dem letzten Album steht nun „Surrender Denied“ pünktlich zum neuen Jahr in den Startlöchern. Wir haben vorab mal den Album-Trailer und die Tourdaten für euch. Das Review und ein ausführliches Interview mit den alten Recken…