Schlagwort: Shoegaze

Apex Manor

Heartbreak City

Die meisten guten Rocksongs sind im Schmerz geboren. Ein gebrochenes Herz und ein am Boden zerstörter Songschreiber sind die besten Voraussetzungen für ergreifende Texte, für Hymnen und für das Mit-Fühlen und Mit-Leiden der Hörerschaft. Jeder kann sich damit identifizieren; die Sympathien sind dem Betrogenen sicher. So ist es nur plausibel, dass Apex Manor diese Thematik…

Tourette Boys

Zorn

Der Bandname hört sich auf den ersten Blick nach rotzigem Punkrock oder so an, aber weit gefehlt: Die Tourette Boys aus Dresden stehen für bluesig-angehauchten psychedelischen Artrock mit leichten Alternative-Einflüssen irgendwo zwischen The Flying Eyes, Pink Floyd, den Black Crowes und Robert Plant. Sind die Jungs bisher relativ unter dem Radar geflogen, sollte sich das…

Brutus

Nest

‚Fire! Burn them all! I’m breaking your rules.‘ Wer sich schon vom Debütalbum ‚Burst‘ überwältigen ließ, den wird es nicht wundern, wie resolut Brutus auch an ihren Zweitling herangehen. In konsequenter Fortführung dessen, was die Belgier vor zwei Jahren begonnen haben, liefert ‚Nest‘ elf weitere Songs, die den Hörer mit voller Wucht an die Wand…