Schlagwort: Indie

BLOND – Debütalbum kommt

Sie haben schon einige Tour-Kilometer runtergerissen, standen unter anderem mit Kraftklub, Von Wegen Lisbeth sowie Zugezogen Maskulin auf der Bühne und dachten sich jetzt: Warum nicht endlich ein Debütalbum raushauen? Gesagt, getan. Mit „Martini Sprite“ (VÖ: 31. Januar 2020) liefern Blond aus Chemnitz Songs über Mansplaining, die Generation Tinder, Raststättenromantik und Regelschmerzen – alles augenzwinkernd…

GEWINNT CDs der Bands vom ROLLING STONE PARK FESTIVAL

Rolling Stone Park ist ein neues Indoor-Komfortfestival im Confertainment Center des Europa-Park, 2018 fand die erste Ausgabe statt. Mehr als 30 Konzerte von internationalen wie nationalen Interpreten finden auf insgesamt vier Bühnen statt – alles indoor, alle durch kurze Wege und den Europa-Park-Express verbunden, der in sechs Metern Höhe einen kurzen Blick hinter die Kulissen…

WOLF PARADE – Melden sich zurück

Nach drei Jahren Absenz und ihrem 2016er Album „Cry Cry Cry“ dachten sich Wolf Parade, dass es mal wieder Zeit für neue Musik wäre. Also staubten sie die Synthies ab und fabrizierten „Against The Day“. Back to the 80s! Auf Tour geben Wolf Parade ihre Songs in diesen Städten zum Besten:  02.03.20 NL-Utrecht, Tivoli Vredenburg03.03.20…

LOLA MARSH – Neue Single

Das israelische Indie Pop-Duo Lola Marsh liefert nach „Echoes“ mit seiner neuen Single „Only For A Moment“ ein weiteres Appetithäppchen für sein im Januar 2020 erscheinendes, noch unbetiteltes zweites Album.  Sängerin Yael Shoshana Cohen sagt über „Only For A Moment“: Wisst Ihr, wir sind Mutter und Vater von Lola Marsh, und manchmal brauchen wir eine…

NOISEHAUSEN FESTIVAL – Feiert das Jubiläumsjahr mit dem New Year’s Bash

Nachdem das Noisehausen Festival 2020 bereits zum fünften Mal stattfindet, gönnt man sich im Jubiläumsjahr gleich zu Jahresbeginn ein kleines Clubfestival. Wer also, wie üblich, zu Silvester neue Vorsätze fasst, z.B. für mehr Kultur, kann das am 04. und 05.01.20 sogleich in die Tat umsetzen. Zwei Tage lang wird im JuZe GreenHaus Sobcity der Noisehausen…

Vagabon

Vagabon

Lætitia Tamko alias Vagabon lässt sich nicht gerne in eine Schublade stecken. War ihr Debüt-Album „Infinite Worlds“ (2017) noch klar von Gitarren und Indie-Anleihen geprägt, wildert Tamko für ihren Zweitling „Vagabon“ (Nonesuch Records) im eher entspannten Pop- und Elektrosound.  Dabei herausgekommen sind durchaus interessante Arrangements und Melodien, die immer wieder einen Überraschungseffekt bereithalten. Das verhindert…

GERRY CINAMMON – Neue Single „Sun Queen“

Der britische Singer-Songwriter Gerry Cinnamon schlug mit seinem 2017er Debüt-Album „Erratic Cinematic“ (Little Runaway Records) ein wie eine Bombe, sein diesjähriger Auftritt auf dem Glastonbury-Festival gilt jetzt schon als legendär. In Brexit-Land hat der Musiker bereits Kultstatus – obwohl er gerade erst in den Startlöchern steht: Seine kommende UK-Tour ist komplett ausverkauft. Warum das so…

Chris Farren

Born Hot

Drei Jahre hat sich Chris Farren Zeit gelassen, um seinem 2016er Debüt „Can’t Die“ einen Nachfolger zu bescheren. Nun präsentiert er mit „Born Hot“ (Big Scary Monsters) eine aufs erste Hören locker-flockig-fluffige Indie-Power-Pop-Scheibe. Doch wie so oft steckt der Teufel im Detail. Die leichtfüßigen Melodien, deren Seele fast ausnahmslos ein Synthesizer ist, nahm Farren im…

THEES UHLMANN – Kommt auf Lesereise

Obwohl Thees Uhlmann gerade erst sein neues Album „Junkies Und Scientologen“ veröffentlicht hat und selbiges auch ausgiebig betourt ist er schon wieder ziemlich umtriebig. Die Biographie, die er über Die Toten Hosen geschrieben hat, erscheint am 10.10.19. Und damit geht er gleich ab Januar auf ausgedehnte Lesereise. Über das Buch: Ein handgeschriebener Zettel am Schwarzen…

CHRIS FARREN – Neue Single „Surrender“

Bevor am 11. Oktober Chris Farrens neues Album „Born Hot“ erscheint, beglückt der Songwriter seine Fans noch mit einer neuen Single. „Surrender“ heißt das gute Stück, und der Barde beschreibt es folgendermaßen:  „‚Surrender‘ handelt vom Ende einer Freundschaft und der damit verbundenen seltsamen Unsicherheit. Wenn man jemandem nahe steht, jedoch nicht nah genug, um sich…