Jade
| |

Jade

Kurz, intensiv und bedrohlich. So ist der Prolog von ‚Jade‘. Und so ist das Leben, das hier beschrieben wird. Alles geben, alles wollen. Alle Energie auf einmal und kompromisslos raushauen für ein paar wenige, aber wirklich glückliche Momente: ‚Eine ganze Nacht nicht halten wie ein Sturm, der durch Erlen zieht. Nur weg und nur raus.‘…

RAZZIA – neues Album erscheint am 29. März
|

RAZZIA – neues Album erscheint am 29. März

Razzia, eine der dienstältesten deutschsprachigen (Post-)Punk-Formationen, veröffentlicht im März auf dem MAJOR-Label ihr neues Album ‚Am Rande von Berlin‘. Es ist das erste Studio-Album in der Orginalbesetzung um den ersten Sänger Rajas Thiele seit 1991. Seht Euch hier das Video zum Titelsong an: ‚Am Rande von Berlin‘ erscheint als dreiseitig bespielte Doppel-LP (farbige Auflage nur…

Dritte Wahl – Deutschpunk goes Scorpions
|

Dritte Wahl – Deutschpunk goes Scorpions

Zwischen Weihnachten und Silvester fällt so mancher bekanntlich in ein Loch, erst voll gefressen und dann auf die große Party wartend. Nicht so in diesem Jahr, denn die RoPiraten von Dritte Wahl laden am 27.12. zum Tanz in die Große Freiheit 36 ein. Und wenn man im Zusammenhang mit den inzwischen vier RoPiraten spricht, dann ist (Eng-)Tanzen wörtlich gemeint. Im dreißigsten Bandjahr angekommen bescheren Dritte Wahl fast immer proppevolle Locations, so auch an diesem Mittwochabend auf Hamburgs Kiez.

Hier und Jetzt
| |

Hier und Jetzt

Mit alten Helden ist das so eine Sache. Einst haben sie unser Fühlen bestimmt, unser Sein geschärft und sich damit einen unauslöschlichen Platz in unserem Leben gesichert. Wenn sie sich zurückziehen, ist das schmerzhaft. Immer bleibt da der versteckte Wunsch, sie würden zurückkommen. Noch schmerzhafter kann es aber sein, wenn sie es wirklich tun. Denn…

DRITTE WAHL und COR mit jeweils zehntem Album
|

DRITTE WAHL und COR mit jeweils zehntem Album

Ropiraten und Rügencore jeweils zum 10. Mal im Albumformat. Dritte Wahl präsentieren mit „10“ ihr zehntes Studioalbum genauso wie die Punk-Krieger von COR mit ihrem Beitrag zur „Leitkultur“. Damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, was beide Kombos noch immer in Petto haben, hört und schaut euch die beiden neuen Videos ‚Der Himmel über…

Terrorgruppe – ist das noch Punkrock?
|

Terrorgruppe – ist das noch Punkrock?

Berliner Bands, die Punk-Rock machen gibt es zu Hauf. Die Wenigsten geben jedoch Konzerte mit den Deutsch-Rappern K.I.Z. und, sieht man einmal von den Ärzten oder den Beatsteaks ab, gibt es nicht viele Berliner Punk-Rock Bands, deren Fanbasis so groß und treu ist, wie die der Terrorgruppe. Die feierte umlängst den Release ihres neuen Albums ‚Tiergarten‘ im Berliner Astra – und wie das aussah, könnt ihr in unserer Facebook-Galerie sehen.

Aufsteh’n
| |

Aufsteh’n

Schon fast als legendär ist die Berliner Punk-Kapelle Die Skeptiker zu bezeichnen. Schließlich machen sie doch abwechslungsreichen, klischeefreien Deutschpunk mit anspruchsvollen, satirischen Texte und haben mit Eugen Balanskat einen der eigenständigsten und eigenwilligsten Sänger der Szene auf ihrer Seite. „Aufsteh’n“ (Destiny Records) ist wiedermal ein Album geworden, das sehr viel Spaß macht, Musik, Texte, Abwechslung…

Sich fügen heißt lügen
| |

Sich fügen heißt lügen

Ist das die Rückkehr der lebenden Toten? Slime-Reunions kann man kaum an einer Hand abzählen. Die letzte ist 18 Jahre her, begann eher uninspiriert mit der nicht ganz überzeugenden „Viva La Muerta“, die starke Momente hatte, aber auch ebenso viele schwache. Eigentlich sollte einer die Hamburger Punklegende mit der grandiosen „Schweineherbst“ in besten Gedenken behalten….