Schlagwort: Indierock

KRAFTKLUB – Konzert ohne Datum angekündigt und VVK gestartet

Kraftklub haben gemeinsam mit Casper und KIZ ein Konzert ohne Datum und Veranstaltungsort angekündigt. Bekannt ist nur, dass es in Berlin stattfinden wird, sobald es die Corona-Pandemie erlaubt. Der Vorverkauf dafür hat bereits begonnen. Hintergrund dieser ungewöhnlichen Ankündigung ist natürlich die aktuelle Situation der Kulturschaffenden, von der auch die Crews der drei Künstler betroffen sind.…

THE WINTER PASSING – Neuer Album-Vorbote

Am 03.07.20 erscheint mit „New Waves Of Living“ das zweite Album der Indie-/Emo-Band The Winter Passing. Passend dazu haben die Iren kurz vor dem Release-Date mit „Melt“ die zweite Single ausgekoppelt. Als Feature ist die aus Dublin stammende Folk-Sängerin Stu Daly mit dabei. The Winter Passing bei Facebook

ITCHY – Musik in Zeiten von Corona

Wir haben den Lockdown genutzt um Bassist Panzer von den Herren Itchy mal auf den Zahl zu fühlen wie das alles so ist mit dem Vermissen, den Finanzen (als leider nicht systemrelevant) und überhaupt der ganzen Krise. So eine Krise könnte schließlich auch für etwas gut sein. Außerdem haben wir uns über das neue Album…

Broken Witt Rebels

OK Hotel

Raus aus dem Alltag, rein in ein Hotel? Rock’n’Roll pur im „OK Hotel“ (Spinefarm Records) der Broken Witt Rebels? Das 2015 gegründete Quartett aus dem britischen Birmingham checkt im stylischen Hotel auf dem Coverbild ein und legt von dort seinen zweiten Longplayer vor, der ebenso stylisch aus den Boxen kommt. Aufgenommen haben die Briten ihr…

Madsen

Lichtjahre Live

Madsen können zweifelsohne und neidlos als eine der erfolgreichsten deutschen Rockbands bezeichnet werden. Doch auch nach 15 Jahren Bandgeschichte ist die Kritik nach wie vor gespalten: Die einen feiern Madsen als die jungen Tocotronic und Hoffnung des deutschen Rock, die anderen ätzen, dass Madsen sich hauptsächlich durch belanglose Texte auszeichnen. Beide Lager dürften sich bei…

SCHMUTZKI aktuell auf Tour – Ticket-Verlosung

Die baden-württembergischen Punkrocker Schmutzki befinden sich aktuell auf Deutschland-Tour zu ihrer aktuellen EP „Crazy“. Wir präsentieren euch den Rest der Tour und verlosen mit der Band 2×2 Tickets zu den verbliebenen Konzerten. 14.02. AT-Wien – Flex 15.02. München – Backstage 28.02. Münster – Sputnikhalle 29.02. Köln – Kantine 06.03. Berlin – Festsaal Kreuzberg 07.03. Dresden…

Kennt Ihr schon… YOUTH OKAY?

Es kostet einiges an Kraft, Ausdauer und vor allen Dingen Mut, die alte Band aufzulösen und mit der frisch gegründeten Band einen kompletten Neustart hinzulegen – trotz erster Aufnahmen für ein Album. Ganz besonders wenn man es mit der alten Band bei über 300 Konzerten zu einer ordentlichen Fanbase gebracht hat. Wir haben bei Youth…

VON DISCO UND PAVIANEN – Christinas Highlights 2019

Bevor ich mich unter dem Tannenbaum mit Plätzchen und Lebkuchen mäste um anschließend dem Jahr 2020 entgegenzurollen, haue ich noch schnell meine Highlights aus 2019 raus. Es wird teils skurril, teils kitschig, und ein bisschen verdientes Eigenlob ist auch dabei – so viel sei verraten. Platz 5: Royal Republic, „Club Majesty“ „I’m a fire-fireman and…

Joey Cape

Let Me Know When You Give Up

Auch wenn in letzter Zeit Akustik-Alben von ehemaligen Punk- und Hardcore-Sängern wie Pilze aus dem musikalischen Boden sprießen, ist es doch erstaunlich, dass Joey Cape nun schon sein viertes Werk dieser Machart dem Publikum vorstellt. Diesmal ist es zwar keine reine Akustikplatte geworden, sondern vielmehr eine Lagwagon umspinnende Werkschau. So startet der Titeltrack „Let Me…

Royal Republic

Club Majesty

Wer das Disco Inferno der 70er Jahre qua leicht verspäteter Geburt nicht live miterleben konnte hat nun die Gelegenheit, dem mutmaßlichen Revival beizuwohnen: Royal Republic graben die Glitzer-Jacketts und Disco-Kugeln aus, um auf ihrem neuen Album ‚Club Majesty‘ (Nuclear Blast) den schillernden Rausch einer durchtanzten Nacht exzessiv zu feiern. Akustisch mutet das Ganze so an,…