dieChris

Punk. Indie. Garage. Britpop. SingerSongwriter. Dancehall. Reggae. Weltmusik. First Love: Bon Jovi, Backstreet Boys. Everlasting Love: Beatsteaks, Brian Fallon. Guilty Pleasures: Katy Perry, Scooter, Avicii. Moshpit-Queen. Serienjunkie. Filmnerd. Crazy Cat Lady.

KOSMOS CHEMNITZ: erste Musikacts bestätigt

Wir erinnern uns: Vergangenes Jahr geriet Chemnitz ins negative Rampenlicht, da nach dem gewaltsamen Tod von Daniel H. diverse rechtsextreme Gruppierungen sowie die AfD die Stadt mit angeblichen Trauermärschen und Demonstrationen sowie ausländerfeindlichen Übergriffen traktierten. Es formierte sich die Gegenbewegung #wirsindmehr, die ein Soli-Konzert mit den Toten Hosen als Headliner auf die Beine stellte. In…

GOLD auf Tour

Nach ein paar Gigs im Frühjahr stellen GOLD ihr aktuelles Album ‚Why Aren’t You Laughing?‘ dem geneigten Publikum nun auf einer ausgedehnten Konzertreise vor. Sängerin Milena Eva kann es jetzt schon kaum erwarten: „We’re coming back to places that feel like home, as well as discovering territories that are new for us. We can’t wait…

NOISEHAUSEN FESTIVAL wirft seine Schatten voraus

Da hat sich das Noisehausen Festival über die letzten drei Jahre seinen Ruf als kleines schnuckeliges Festival inmitten der Altstadt von Schrobenhausen hart erarbeitet und dann das: Weil die Feuerwehr das ursprünglich geplante Gelände in der Altstadt wegen der andauernden Innenstadtsanierung nicht freigab, musste in veranstalterischer Extraschicht eine Alternative gesucht werden. Glücklicherweise wurde diese gefunden,…

THINGS THAT NEED TO BE FIXED mit neuem Album

Unter dem Titel ‚Neverest‘ erscheint am 28. Juni die neue Platte des Münchner Crossover-Quintetts Things That Need To Be Fixed. Punk, Metalcore, Rap und Easycore prägen den Sound der Truppe, deren aktuelle Single ‚Oceans‘ entspannte Sommer-Vibes verbreitet. Aktuell gibt es zwei Live-Termine in München: 29.6. Folks!01.08. Backstage (mit Emil Bulls) https://www.ttntbf.com www.netinfect.de Fotocredit: Dennis Wiese

Richard Hawley

Further

Er war Gitarrist bei Pulp, arbeitete mit Stars wie Robbie Williams oder den Arctic Monkeys und ist seit 20 Jahren erfolgreich als Solokünstler unterwegs: Richard Hawley. Nun legt der Mann aus Sheffield mit ‚Further‘ (BMG) sein neuntes Studioalbum vor. Der Opener ‚Off My Mind‘ kommt rotzig und tough daher, eine starke Uptempo-Bluesrock-Nummer, in der Hawley…

KOSMOS CHEMNITZ sagt WIR BLEIBEN MEHR

Im vergangenen Jahr geriet Chemnitz durch fremdenfeindliche Übergriffe und Nazi-Aufmärsche in die Schlagzeilen. Dem vorausgegangen war der Tod von Daniel H. nach einem Streit mit Asylbewerbern. Als Zeichen der Solidarität mit der Stadt und ihren Bewohnern organisierten Kraftklub unter dem Motto #wirsindmehr ein Konzert, bei dem unter anderem Feine Sahne Fischfilet und Die Toten Hosen…

JADE JACKSON veröffentlicht zweite Single

Die kalifornische Songwriterin Jade Jackson präsentiert mit ‚Secret‘ die zweite Single aus ihrem Album ‚Wilderness‘ (VÖ 28.6.2019, ANTI-Records). Jackson über den Song: “That chorus came to my mind first,” she says, “and I started screaming it, like I was channeling the person in that song. A lot of little feelings that hurt me, or that…

Royal Republic

Club Majesty

Wer das Disco Inferno der 70er Jahre qua leicht verspäteter Geburt nicht live miterleben konnte hat nun die Gelegenheit, dem mutmaßlichen Revival beizuwohnen: Royal Republic graben die Glitzer-Jacketts und Disco-Kugeln aus, um auf ihrem neuen Album ‚Club Majesty‘ (Nuclear Blast) den schillernden Rausch einer durchtanzten Nacht exzessiv zu feiern. Akustisch mutet das Ganze so an,…

THE NIGHT CAFÉ: Debut-Album kommt im August

Seit den Beatles, The Wombats und The Lightning Seeds ist bekannt: Liverpool ist ein gutes Pflaster für Bands. Große Fußstapfen für die Newcomer The Night Café, die am 28. August mit ‚0151‘ via AWAL Recordings / Rough Trade ihr Debut-Album vorlegen und bereits mit dem Titel ihre enge Verbindung zur Heimat klarstellen – 0151 ist…

ROYAL REPUBLIC gewähren Blick hinter die Kulissen

In wenigen Tagen erscheint mit ‚Club Majesty‘ das neue Album der schwedischen Indie-Disco-Pop-Sensation Royal Republic via Nuclear Blast. Wie das Album entstanden ist, und was den Sound des Quartetts ausmacht, erzählen Sänger Adam Grahn und Gitarrist Hannes Irengård hier: www.nuclearblast.de https://www.royalrepublic.net/ Fotocredit: Leo Akesson