Schlagwort: Punkrock

THE OFFSPRING – Erstes Album seit neun Jahren

Schon vor einigen Jahren haben sie es angekündigt und bald ist es endlich soweit: The Offspring bringen ihr erstes Album nach neun Jahren heraus. Der Nachfolger von „Days Go By“ wird „Let The Bad Times Roll“ heißen und am 16. April 2021 erscheinen. Als erste Single haben die Punkrocker den gleichnamigen Titeltrack ausgekoppelt. Der Longplayer…

NOFX

Single Album

„I turned to the punk scene because I thought it would be a more open-minded place, but I found that it was more closed-minded than the church“, erzählte Against-Me-Sängerin Laura Jane Grace einmal über die Schwierigkeiten als Transgender-Frau in der Punkszene. Es ist eine ziemlich deutliche Abrechnung mit ihrem eigenen Umfeld. Dieses Thema beschäftigt aber…

24/7 DIVA HEAVEN – Exklusive Vinyl-Veröffentlichung vor CD-Release

Drei Damen aus Berlin haben „Stress“.  Das ist zumindest der Titel des ersten Longplayers des Punk Trios 24/7 Diva Heaven, das schon seit einigen Jahren die Szene aufmischt, diverse Club- und Festivalauftritte absolviert und vor zwei Jahren eine EP veröffentlicht hat. Jetzt starten die Mädels mit ihrem Debüt so richtig durch. Punk trifft auf Noise,…

NOFX – „Linewleum“ und Albumankündigung für Februar (Update)

NOFX haben mit „Linewleum“ einen etwas ungewöhnlichen neuen Song herausgebracht. Es handelt sich bei dem Lied um eine Art Neufassung ihres Openers „Linoleum“ vom 1994er Album „Punk in Drublic“. Laut Bandchef Fat Mike ist „Linoleum“ einer ihrer bekanntesten und und meistgecoverten Tracks. Allerdings kann sich die Band dies nicht erklären, da der Song weder eingängig…

BAD RELIGION – Anderer Blickwinkel mit „Emancipation of the Mind“

Die amerikanischen Punkrock-Legenden von Bad Religion sind weiterhin dabei Songs von den Aufnahmessions zu ihrem bisher letzten Studioalbum „Age of Unreason“ zu veröffentlichen, die es nicht auf den Longplayer geschafft haben. Mit „Emancipation of the Mind“ ist nun der dritte Track erschienen. Inhaltlich wählen die Mannen um Sänger und Universitätsprofessor Greg Graffin für die UpTempo-Nummer…

RONG KONG KOMA – Fluch des WG-Lebens

Rong Kong Koma präsentieren ihr Video zu „Der schwerste Stein“ und geben einen Einblick in ihr wildes WG-Leben. Ansonsten ist es die sechste Video-Single des Debüt-Albums „Lebe dein Traum“, das im März 2020 auf Rookie Records erschien. Staub wirbelt auf die Schotterpiste. Fuß gegen Pedal. Karte gegen Speiche. Am Lenker flattern Bänder, wehen hinterher, wie…

PASCOW – „Marie“ und „Kriegerin“ schließen Videoreihe ab

Pascow vervollständigen mit „Marie“ und „Kriegerin“ ihre Videoreihe zum Album „Jade“. Damit setzen sie, genau zwei Jahre nach ihrer Veröffentlichung, eine Art Häkchen hinter die Platte. Und kündigen optimistischerweise eine Reihe Konzerttermine für den Oktober an. Der Kommentar der Band: „Kriegerin“ ist das fünfte Video aus dem Album „Jade“ und das vierte und finale Video…

DESCENDENTS – „You asshole Twitter troll“

Descendents promo pic

Die kalifornische Melodic Punk-Legende Descendents ist bekannt für ihre süffisanten textlichen Aussagen, aber nicht gerade für politische Statements. Im Alter von über 40 Jahren wird man dazu noch ruhiger, nicht so Bill Stevenson und Co., die allen ein „You asshole Twitter troll“ in Form eines kurz und bündigen Lyric-Video zu „That’s the Breaks“ entgegen schmettern.…

ZSK

Ende der Welt

Wenn selbst deine Eltern eine eigentlich nur Szenekreisen geläufige Punkband mit Namen kennen, klingt das gefährlich nach kommerziellem Ausverkauf und Auftritten im Musikantenstadl. Ist allerdings ein musikalisches BILD-Zeitungs-Bashing der Grund für die plötzliche Popularität, dürfte der geneigte Fan eher stolz sein. Letzteres ist bei ZSK der Fall. Klar Stellung zu beziehen ist den Jungs noch…

ZSK – Letzte Vorabsingle aus neuem Album

Die Berliner Polit-Punker von ZSK veröffentlichen mit „Die Kids sind okay“ eine letzte Vorabsingle aus dem am 15. Januar 2021 erscheinenden Album „Das Ende der Welt“ (Century Media Records). Die Band, für die Musik und politische Statements seit jeher zusammengehören, hat mit dem Song eine Hymne an die vermeintlich unpolitischen jungen Leute geschrieben. Den Jugendkritikern…