Schlagwort: stonerrock

COOGANS BLUFF – Exklusive Vinyl EP

Coogans Bluff mit ihrer elektrisierenden Mischung aus Stoner-Rock, Psychedelic, Funk, Prog, Jazz, Fusion und Blues haben wir euch bereits mehrfach vorgestellt, sowohl im Live Review als auch in unserer Rezension zum aktuellen Album „Metronopolis“. Für alle Fans gibt es jetzt einen Nachschlag: Die dritte Seite (!)  von „Metronopolis“ erscheint als limitierte „Record Store Day 12…

COOGANS BLUFF – Neues Video kurz vorm Albumrelease

Am 24.02.2020 erscheint „Metronopolis“, das neue Album der Band Coogans Bluff, die mal so in gar keine Schublade passt. Prog, Funk, Blues, Soul, Stoner, Psychedelic und vieles andere verschmelzen hier zu einem tollen Cocktail. Unsere Rezension ist bereits online. Jetzt gibt es einen neuen Videoclip: Eine Tour steht ebenfalls ins Haus: 30.01.2020 – DE Hamburg, Knust31.01.2020…

Coogans Bluff

Metronopolis

Funk, Fusion, Jam, Krautrock, Prog, Soul, Blues, Stoner – noch was vergessen? Was nach einem wirren Eintopf viel zu vieler Köche klingt, wird in den Händen der Spezialisten von Coogans Bluff zu einer elektrisierenden und vor allem stimmigen Melange. Musikalischer Stillstand ist ein Fremdwort, das galt für die Band aus Rostock und Berlin schon immer…

COOGANS BLUFF – Im Januar kommt das neue Album

Coogans Bluff aus Rostock und Berlin melden sich im Januar mit einem neuen Album zurück. Die Band schafft es mit ihrer elektrisierenden Mischung aus Funk, Jam, Krautrock, Prog, Soul, Blues und Stoner (ja, alles zusammen, das ist ja das Coole!) immer wieder, gekonnt alle Genregrenzen zu umschiffen und sieht musikalischen Stillstand als Fremdwort an. Freuen…

BROTHER GRIMM – Shoegaze zum Kuscheln

Wer kurz vor Weihnachten eine Pause vom Einkaufsstress brauchte (vermutlich viele) und gleichzeitig auch auf düsteren, experimentellen Shoegaze Blues steht (vermutlich nicht ganz so viele), der durfte sich berufen fühlen, Brother Grimm auf seiner aktuellen Tour zu besuchen. Am 14. Dezember machte das Trio in Bremen Station. Unser Bluesspezialist Michael war vor Ort. Der Berliner…

VUG

Onyx

Der Onyx ist bekanntlich ein Schmuckstein, bei dem schwarze und weiße Lagen oft miteinander wechseln. „Onyx“ (Noisolution) heißt auch das zweite Album des Berliner Quartetts VUG, und es trägt seinen Namen ganz passend, denn die Musik ist abwechslungsreich mit vielen Farben und Schattierungen. Vor rund eineinhalb Jahren hat VUG das selbstbetitelte Debüt veröffentlicht. In der…

CLUTCH – Livetermine für Dezember

Die amerikanischen Stonerrocker von Clutch haben ihre neue Single „Evil“ veröffentlicht und ein Lyric-Video dazu online gestellt. Der Song ist der erste in einer Reihe neuer Studioaufnahmen, die unter dem Banner „Weathermaker Vault Series“ veröffentlicht werden. Außerdem werden die Jungs für einige Termine gemeinsam mit Kamchatka und Graveyard zu uns auf Tour kommen. Die Tourdaten:…

SAMAVAYO – Re-Release des ersten Albums der Stonerrocker

Im letzten Jahr haben die Stonerrocker von Samavayo ihr Album „Vatan“ veröffentlicht, dass nicht nur bei den Fans sehr gut angekommen ist. Der Vorgänger „Dakota“ von 2016 war bisher restlos ausverkauft. Jetzt die gute Nachricht: „Dakota“ hat ein Re-Release erhalten, die Scheibe ist ab sofort wieder erhältlich, und zwar im Shop der Spezialisten von Noisolution, aber…

Tourette Boys

Zorn

Der Bandname hört sich auf den ersten Blick nach rotzigem Punkrock oder so an, aber weit gefehlt: Die Tourette Boys aus Dresden stehen für bluesig-angehauchten psychedelischen Artrock mit leichten Alternative-Einflüssen irgendwo zwischen The Flying Eyes, Pink Floyd, den Black Crowes und Robert Plant. Sind die Jungs bisher relativ unter dem Radar geflogen, sollte sich das…

BLACK LUNG – Heavy Fuzz zum Tourauftakt

Die niederschmetternde Diagnose des Arztes lautet: Schwarze Lunge. Aber kein Grund zur Panik, handelt es sich doch bei Black Lung um eine spannende Band aus der US-Metropole Baltimore, über die wir in den letzten Wochen schon mehrfach berichtet haben. Höchste Zeit also, die Jungs nach unserer Albumrezension und dem Interview auch mal live unter die…