Schlagwort: Punk-Rock

VON DISCO UND PAVIANEN – Christinas Highlights 2019

Bevor ich mich unter dem Tannenbaum mit Plätzchen und Lebkuchen mäste um anschließend dem Jahr 2020 entgegenzurollen, haue ich noch schnell meine Highlights aus 2019 raus. Es wird teils skurril, teils kitschig, und ein bisschen verdientes Eigenlob ist auch dabei – so viel sei verraten. Platz 5: Royal Republic, „Club Majesty“ „I’m a fire-fireman and…

DIE SKEPTIKER + DIE KELLERRATTEN – Live in Hamburg

Eugen Balanskat und Die Skeptiker live im Monkeys, Hamburg

Es ist wieder so ein trister Freitag im November, der sich quälend lang hinzieht. Im Büro ist Flaute und die Aussicht, sich bis 20:00 am Schreibtisch zu langweilen bis es ins zwei Busstationen entfernte Monkeys geht, hat eher etwas mit Krampf zu tun als mit euphorischer Vorfreude auf ein schönes Konzert. Aber wie sagt man…

CIRCLE JERKS – Reunion und Tour in 2020

Circle Jerks

Vor 40 Jahren erschien ein Meilenstein des US-Hardcores, nämlich Circle Jerks’ Album „Group Sex“ mit unsterblichen Hits wie „Wasted“, „Live Fast, Die Young“ oder „Deny Everything“. Zum Jubiläum des Klassikers kommen die Circle Jerks auf Tour nach Europa. Eine Neuauflage des Albums soll es ebenfalls geben. Zuerst schiffen sie ein im Mai im Zuge der…

ALL THIS FOR NOTHING – Video-Premiere der Südafrikanischen Punkrocker

Mit ihrem Mix aus Punkrock, Metal und Prog stiegen All this For Nothing ab Ender der Neunziger zu regionaler Bekanntheit in ihrer Heimat Südafrika auf. Nach einer mehrjährigen Trennung kam die Band im vergangenen Jahr wieder zusammen. Wie so oft war ein tragischer Verlust der ausschlaggebende Impuls. Das Ergebnis der Reunion wird ab dem 6.…

TURBOSTAAT – Neue Platte Anfang 2020

Seit 21 Jahren tummeln sich Turbostaat in der deutschen Punk-Szene. Nun steht mit „Uthlande“ das siebte Album der Formation aus Flensburg an, am 17. Januar 2020 wird veröffentlicht. Zum Einstand gibt es schon mal die aktuelle Single „Rattenlinie Nord“, die die aktuellen offen völkischen Umtriebe unter die Lupe nimmt:  Live-Termine stehen ebenfalls bereits fest. Die…

SOCIAL DISTORTION – Auf Deutschland-Tour

Fünf Jahre hat es gedauert, bis sich Social Distortion wieder auf deutschen Bühnen die Ehre geben. Anlass der musikalischen Reise ist der 40. Bandgeburtstag. In diesem Sinne: hoch die Tassen und losgemosht! An folgenden Terminen sind Mike Ness und seine Mannen live zu bewundern:  Wer einen Ausflug zu den Eidgenossen plant, um Social Distortion live…

Booze & Glory

Hurricane

Seit einem Jahrzehnt knüppeln und wüten sich die Briten von Booze & Glory bereits durch die Punk-Szene. Bilanz: fünf Longplayer, auf Tour mit den Dropkick Murphys und den Broilers sowie Support für Judas Priest vor 500.000 Leuten. Manch eine Combo, die ähnlich lange im Geschäft ist, hat nicht halb so viele Highlights auf dem Zettel.…

ROGERS – Auf großer Reise

Nachdem die Headliner-Tour zu ihrem aktuellen Album „Mittelfinger für immer“ bombig lief, dachten sich die Rogers, dass man da doch noch nachlegen könnte. Gesagt getan – für 2020 gibt es satte 22 Konzerttermine. Kleiner Wermutstropfen: Das Tourfinale aka Heimspiel in Düsseldorf im Dezember ist bereits ausverkauft.  Für folgende Dates kannst Du Dir noch Tickets schnappen:…

GREEN DAY – Mit neuem Song am Start

Am 7. Februar 2020 erscheint „Father Of All…“, das neue Album der US-Punker von Green Day. Als kleines Appetithäppchen liefert das Trio nun den Clip zur neuen Single „Fire, Ready, Aim“.  Die Band über den Song: Wie viele Trolle braucht es, um eine Glühbirne zu wechseln? Die Antwort ist „Fire, Ready, Aim“! Ein neuer Track…

STEAKKNIFE – Der doppelte Lee Hollis live

Steakknife Band

Als wenn der gute Lee Hollis nicht genug auf dem Zettel hat nach einem nagelneuen Spermbirds-Album und den Live-Dates mit der Hardcore-Legende im Oktober. Jetzt hat er auch noch vier Live-Termine mit Steakknife (Finest Punkrock since 1995) im November bestätigt. So lässt sich der Herbst doch punkrockig an. Was meint ihr? Steakknife live 2019 31.10.…