Schlagwort: Progressive

Katatonia

Dead Air

Wenn es etwas gibt, dass die Meinungen spalten kann und wird, dann ist es mit Sicherheit „Dead Air“, das neue Album von Katatonia. Wie viele andere Bands haben Katatonia die coronabedingte Freizeit, was Konzerte und Tourneen angeht, genutzt, um einen Livestream anzubieten. Dafür durften die Fans 17 Songs auswählen, die die Band spielen sollte, hinzu…

Diorama

Tiny Missing Fragments

Diorama waren immer schon verkopft, bereits ZSA war sehr sperrig, hatte aber durch die häufig doch sehr eingängigen Gesangslinien eine gewisse Zugänglichkeit. Mit „Tiny Missing Fragments“ schaffen sie aber es locker, die Grenzen der Avantgarde im Bereich elektronischer Musik noch weiter zu pushen. Im Metal würde man so etwas dann wohl Progressive nennen. Straighte Songs…

Enslaved

Utgard

Enslaved – die Gründungsväter des nordischen Black Metals veröffentlichen drei Jahre nach „E“ mit „Utgard“ ihr 15. Album in knapp 30 Jahren. Black Metal machen Enslaved ja nun schon seit geraumer Zeit nicht mehr.Was aber dieses Etwas darstellt, das sich hinter „Utgard“ verbirgt, lässt sich leicht verstehen, wenn man weiß, was „Utgard“ ist. In der…