Schlagwort: prock

ASHBY und EYEVORY – Jetzt bei uns Tickets gewinnen

Bald geht es los mit der von Whiskey-Soda präsentierten Tour „Female Voices Of Progressive Rock“ der beiden außergewöhnlichen Bands Ashby und Eyevory. Hier noch einmal die Tourdaten: 02.02.18 Bocholt – Kulturort Alte Molkerei Bocholt e.V. 03.02.18 Duisburg – Parkhaus Meiderich 28.02.18 Bremen – Meisenfrei Blues Club 03.03.18 Barsinghausen – ASB Bahnhof Basche 10.03.18 Großefehn –…

NIGHT OF THE PROG FESTIVAL 2018 – Line-Up wächst

Wir haben schon mehrfach vom Highlight für alle Prog-Fans aus ganz Europa (und teilweise sogar aus Übersee) berichtet: Das fast weltweit bekannte Night Of The Prog Festival im geschichtsträchtigen Amphitheater St. Goarshausen an der Loreley am Mittelrhein öffnet dieses Jahr vom 13. bis 15 Juli wieder einmal die Pforten, nunmehr bereits zum 13. Mal. Auch…

Isildurs Bane

Off The Radar

„Ich träumt‘ so oft von Isoldes Bein“, sang der heuer fast vergessene Berliner Schlagersänger und Schnapsvernichter Karl Ranseier einst. Und lange Zeit konnte man als Fan der – ausgerechnet! – nach Ranseiers Schunkelklassiker benannten Schwedenprogger auch nur träumen, Isildurs Bane mögen sich dich noch einmal aufrappeln. Nun, nicht nur, daß die Band im letzten Jahr…

EYEVORY und ASHBY: Tourtrailer

Im Februar startet die „Female Voices Of Progressive Rock“-Tour der beiden Bands Eyevory und Ashby. Whiskey-Soda ist stolz darauf, diese beiden außergewöhnlichen Bands präsentieren zu dürfen. Der Vorverkauf läuft über Eventim und Das Kartenhaus, die Tickets für die Bremer Show sind exklusiv über NordWest Ticket erhältlich. Hier der offizielle Tour-Trailer: 02.02.18 Bocholt – Kulturort Alte…

Grobschnitt – Zurück in die fetten Jahre

Die „Black And White“-Vinyl-Reihe von Grobschnitt war definitiv ein Highlight unter den Vinyl-Reissue-Kampagnen der letzten Jahre. Nicht nur aufgrund der enthaltenen Musik – sondern eben auch aufgrund der Mühe, die sich die Band mit den Neuausgaben gemacht hatte. Nun geht die „Black & White“-Serie also weiter – und diesmal sind die generell als Hochphase der Band betrachteten späten 1970er dran.

Magma

Retrospektiw (3-LP-Boxset)

Als Magma 1981 die unter dem Namen „Retrospektiw I&II“ und „Retrospektiw III“ bekannten Livemitschnitte veröffentlichten, war die große Zeit der Zeuhl-Erfinder eigentlich schon vorbei. Die beiden Livealben konzentrierten sich aber auch vornehmlich auf altes Material, so daß die „Retrospektiw“-Alben oft als guter Einstieg in die Welt der Band empfohlen wird – etwas unfein, daß die…

Die nächste Staffel der Black & White-Serie von GROBSCHNITT

Nach der Wiederveröffentlichung der ersten drei Grobschnitt Vinyl-Alben als „Black & White Editions“ im August 2017 erscheint am 8. Dezember 2017, rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest, der zweite Block mit den Grobschnitt-Klassikern „Jumbo (englisch)“ von 1975, „Rockpommel´s Land“ (1977), „Solar Music Live“ (1978) und „Merry-Go-Round“ (1979). Die drei Grobschnitt-Gründer Eroc, Lupo und Willi Wildschwein haben dabei…

Big Big Train – Der bekannteste Geheimtipp des Prog

Big Big Train sind beileibe keine neue Band mehr. Dennoch hat die Prog-Big-Band aus dem UK nach mehr als fünfundzwanzig Jahren im Underground in den letzten Jahren kommerziell gesehen einen enormen Schritt nach vorne gemacht. In den letzten anderthalb Jahren hat die Band drei (!) Studioalben veröffentlicht, dazu ein Livealbum – und der Fleiß in Kombination mit der hohen qualitativen Meßlatte der Band zahlt sich mittlerweile aus. In ihrer Heimat Großbritannien kletterte das vorletzte Album „Grimspound“ beispielsweise bis auf Platz 45 der Albumcharts, die drei Gigs in der Londoner Cadogan Hall im Oktober dieses Jahres waren allesamt ausverkauft. Nur in Deutschland sind Big Big Train nach wie vor eher ein Geheimtipp – was sich aber spätestens mit ihrem Headlinergig auf der Night Of The Prog 2018 ändern dürfte. Whiskey-Soda-Redakteur SaschaG besuchte Bassist (genauer: Multiinstrumentalist), Songwriter und Gründungsmitglied Gregory Spawton in seiner Heimatstadt Bournemouth, um Euch die Vergangenheit und die nähere Zukunft von Big Big Train näher zu bringen. Der studierte Archäologe Gregory erwies sich dabei als sehr freundlicher, bodenständiger und hochinteressanter Gesprächspartner, der sich viel Zeit nahm, über alles Mögliche und seine Band in Speziellen zu reden.

KAYAK präsentieren erste Single aus

Wie die Band selbst anmerkt, ist eine der Eigenschaften eines Kayaks, daß es zwar untergeht, aber wundersamerweise immer wieder auftaucht und weitertreibt. So sollte es niemanden verwundern, daß Mastermind Tom Scherpenzeel nach dem Abgang von Langzeitsänger Edward Reekers und dessen weiblichen Counterpoint Cindy Oudshoorn trotzdem daran arbeitete, das Schiff wieder auf Kurs zu bringen. Zugegeben,…

Starsoup

Castles Of Sand

Eine Suppe kann schon mal versalzt sein, und je mehr Zutaten ein Eintopf bekommt, umso größer wird die Gefahr, dass er irgendwann nicht mehr schmeckt. Progressive Rock, Metal, Alternative, Folk – Starsoup mischen hier eine ziemlich vielfältige Suppe zusammen, die zum Glück ganz und gar nicht zu viel Salz enthält. Die Band des russischen Sängers…