Schlagwort: powermetal

AXEMASTER lassen den Hammer kreisen

Am 24. November 2017 wird das neue Album „Crawling Chaos“ der US Band AXEMASTER auf CD erscheinen. Der Vorverkauf beginnt am 10. November 2017. Zwei Jahre nach der Veröffentlichung des Albums „Overture To Madness“, legen AXEMASTER mit ihrem neuen Album „Crawling Chaos“, welches ebenfalls über PURE STEEL RECORDS released wird, nach. Mit Sänger Geoff McGraw,…

JAG PANZER veröffentlichen neues Lyrik-Video

Die US Metal Legende JAG PANZER veröffentlicht ein Lyrik-Video zum neuen Song „Fire Of Our Spirit“. Der Track befindet sich auch auf dem kommenden Album „The Deviant Chord“. Das Lyrik-Video stammt wieder aus der Feder von Jag Panzer Gitarrist Mark Briody: „‚Fire Of Our Spirit‘ is my tip of the hat to the classic UFO…

Helloween – Eine Bandhistory: Episode 1

In wenigen Wochen ist es soweit – Helloween stehen auf der Pumpkins United-Tour nicht nur mit den fünf Mitgliedern der seit 2004 stabilen aktuellen Besetzung, sondern zum ersten mal seit 1988 wieder mit ihren Ex-Mitgliedern Kai Hansen UND Michael Kiske auf der Bühne. Whiskey-Soda bringt Euch nun einen mehrteiligen Überblick über die Geschichte der Band, der im letzten Teil von einem aktuellen Interview mit Band-Urgestein Michael Weikath beschlossen wird, der uns alles Wissenswerte über die Reunion erzählt hat.

EVERTALE veröffentlichen Song vom neuen Album

Die Powermetaller Evertale aus dem südbadischen Offenburg haben nach ihrem allseits begeistert aufgenommenen Debütalbum „Of Dragons And Elves“ Anfang des Monats den Nachfolger angekündigt und die Tracklist und das Cover-Artwork enthüllt. Der neue Longplayer wurde auf den Namen „The Great Brotherwar“ getauft und soll am 27. Oktober bei Noise Art Records erscheinen. Die Gestaltung des…

Mehr Fantasy-Powermetal von den Südbadnern EVERTALE

Die Powermetaller Evertale aus dem südbadischen Offenburg haben nach ihrem allseits begeistert aufgenommenen Debütalbum „Of Dragons And Elves“ den Nachfolger angekündigt und die Tracklist und das Cover-Artwork enthüllt. Der neue Longplayer wurde auf den Namen „The Great Brotherwar“ getauft und soll am 27. Oktober bei Noise Art Records erscheinen. Die Gestaltung des Covers lag in…

Crimfall

Amain

„Epic Score Metal“. Ja. Genau. Gibt es eigentlich professionelle Genrebezeichnungserfinder? Oder einen Bezeichnungsgenerator nach dem Vorbild des legendären Manowar Song Title Generators? Anders gesagt: Was soll das? Andere malen eine Axt drauf und nennen das dann Battle Metal. Braucht es echt für jeden Kram eine eigene Schublade? Ganz Rhapsody/Manowar-Like geht die epische Fahrt los mit…

Seven Spires – Symphonic Metal mit viel Espresso

Wer bei Symphonic Metal nur an Nightwish und Konsorten denkt, hat wohl noch nichts von Seven Spires gehört. Die amerikanische Truppe um Frontfrau Adrienne Cowan verbindet melodische und energiegeladene Gitarrenparts mit treibenden Beats und Growls, die auch im Death Metal beheimatet sein könnten. Wir waren neugierig und haben der Band zur Veröffentlichung des ersten richtigen Albums ein paar Fragen gestellt.

TWILIGHT FORCE und DRAGONFORCE – Joining Forces

Die Schweden von Twilight Force sind ja eigentlich bereits echte „Helden der mächtigen Magie“, singen über die „Ritter der zwielichtigen Macht“ (freie Übersetzung), attackieren weltweit pöse Purschen und Geschmacksnerven, befreien Prinzessinnen, reiten auf Drachen, leeren Krüge und gehen allgemein sicher, daß das Gute im Power Metal triumphiert. Dennoch, genau wie sich in einem anderen Heldenuniversum…

Edguy

Monuments

Fünfundzwanzig Jahre Edguy – das kann man schon mal mit einer Best Of feiern. Speziell, wenn die so wertig ausfällt wie „Monuments“. Man mag von Tobias Sammet und seinen Mitstreitern halten, was man will, aber Fanabzocke kann man ihnen mit dieser Werkschau definitiv nicht vorwerfen. Fast die komplette Bandhistory wird berücksichtigt, außer „Kingdom Of Madness“…

Blind Guardian

Live Beyond The Spheres

Nanu, wundert sich der Rezensent, schon wieder ein Livealbum von Blind Guardian? Nach kurzem Nachdenken muss man der Band aber zugestehen, daß es sich bei „Live Beyond The Spheres“ eigentlich erst um den dritten „regulären“ Livemitschnitt handelt. Daß es manchem Fan vorkommt, als wäre da mehr, liegt zum Beispiel daran, daß zum Beispiel in der…