Schlagwort: metal

Tourniquet

Onward To Freedom

Seit 1990 ist der Ausnahme-Drummer Ted Kirkpatrick mit seiner Progressive-Thrash-Metal-Band Tourniquet am Start. Zumindest in den USA ist die Band populär – zahlreiche gewonnene Auszeichnungen für Alben und von Drum-Magazinen sprechen eine deutliche Sprache. Neben den immer wieder auftauchenden christlichen Themen auf den Alben war Kirkpatrick von Beginn an auch ein eifriger Verfechter des Tierschutzes.…

Abysmal Dawn

Obsolecence

Was für ein Jahr war 2014 doch für die Freude des US-amerikanischen Todesbleis bisher: Urgesteine wie Cannibal Corpse und Obituary veröffentlichten neue Nackenbrecher. Auch die schwedische Allstar-Band Bloodbath lieferten mit Nick Holmes von Paradise Lost am Mikro einen neuen Death-Meilenstein ab. Wer jetzt noch Platz unter dem Weihnachtsbaum hat, der sollte mal die neue Langrille…

Max Raabe

Eine Nacht in Berlin

Er ist nur gut, wenn keiner guckt. Er hat einen kleinen, grünen Kaktus auf dem Balkon und wenn er seine Liebste erwischt, beim Riesling mit dem Fiesling aus dem Hochparterre, dann wird ihm ganz morbide. Die Rede ist von Max Raabe, dem ansonsten recht unscheinbar anmutenden Bariton-Sänger-Charmeur, der mit seinem Palastorchester des Öfteren den Admiralspalast…

Emigrate

Silent So Long

Vitamin B (Bekanntschaften), Vitamin C (Connections) – geschenkt. Als Rammstein-Mitglied hockt man mitten im Saft und kriegt sie alle an den Hörer. Marilyn Manson, Lemmy Kilmister, Peaches, … Wetten, dass Richard Zven Kruspe alles andere als lange bitten musste, um die illustren Namen, die als blitzende Anhängsel die Tracklist seines neuen Albums ‚Silent So Long‘…

AUDREY HORNE – Neues Video und Tour

Die fünfköpfige norwegische Hard-Rock-Band Audrey Horne sind aktuell in Europa unterwegs und spielen noch in dieser Woche sechs Shows im deutschsprachigen Raum. Nun wurde ein Video veröffentlicht, das die Band bei Proben zur Tour zeigt, die Band selbst kommentiert: ‚We did a rehearsal on the song Holy Roller, and someone filmed it. We did all…

Daniels Alben 2014 – Threshold, Deserted Fear & Co.

Unser Metal-Chef Daniel hat einen sehr breit gefächerten Musikgeschmack: Von melodiösem Progressive Rock über groovigen Bluesrock bis zu brutalem Death-Metal findet unser Exil-Schweizer Gefallen an sehr vielen unterschiedlichen Musikrichtungen. Umso schwerer fiel es ihm, aus dem üppigen und äußerst hochwertigen Angebot im vergangenen Jahr seine Lieblingsalben herauszufiltern. Und genauso vielseitig wie sein Geschmack ist demnach auch seine Bestenliste ausgefallen. Hier sind seine zehn Lieblingsalben 2014.

Verwirrt ist gar kein Ausdruck – Heaven Shall Burn und Parkway Drive in Berlin

Es ist erstaunlich wie festgefahren und konservativ der Ablauf eines durchschnittlichen Rock-Musik-Konzerts doch ist. Und es ist fast erschreckend wie wenig man so etwas bemerkt, wenn man nicht, wie am vergangenen Dienstag, so eindrucksvoll darauf hingewiesen wird. Denn mit Heaven Shall Burn und Parkway Drive taten sich scheinbar die richtigen zwei Bands zusammen, um ein Konzert zu spielen, das dem Publikum noch lange in Erinnerung bleiben wird…

Eluveitie – Eine Folk-Metal-Band kommt selten allein

Im Sommer veröffentlichte die Schweizer Band Eluveitie ihr sechstes Studioalbum Origins, mit dem die Musiker um Frontmann Chrigel Glanzmann kurzzeitig den ersten Platz der schweizerischen Album-Charts stürmten. Wie jeden Herbst, dem in der Bandgeschichte ein veröffentlichtes Album voranging, folgt nun auch in diesem eine große Europatournee, auf der Eluveitie ihr neues Album präsentieren – so auch am vergangenen Sonntag-Abend im Berliner SO36.

ROCK IM PARK und ROCK AM RING – 100.000 Tickets bereits verkauft

Mit 16 neu bestätigten Acts und insgesamt 60 Künstlern verdichtet sich das Programm von Rock am Ring und Rock im Park. 100.000 Fans haben sich bereits ihr Ticket für die Open Air Events vom 5. bis 7. Juni auf dem Flugplatz Mendig und dem Nürnberger Zeppelinfeld gesichert. Bei Rock am Ring hat der Endspurt für…

Extrem-Prog-Metaller ALKALOID mit Album-Crowdfunding

Nachdem Gitarrist Christian Münzner und Schlagzeuger Hannes Grossmann im vergangenen Sommer Obscura verlassen haben, nimmt jetzt das erste Album ihrer neuen Band Alkaloid konkrete Formen an. Bereits bei Bekanntgabe der neuen Band hatten Grossmann mitgeteilt, die Aufnahmen schon begonnen zu haben. Nun meldet sich die Band, der neben Grossmann und Münzner auch Obscura-Basser Linus Klausenitzer,…