Schlagwort: indiepop

Fatherson

Open Book

Es wurde auch Zeit. Viel schlimme Musik musste gehört und manchmal auch rezensiert werden in letzter Zeit. Ein Ohrenschmeichler musste her. Mit dem wundervollen neuen Album ‚Open Book‘ der schottischen Band Fatherson hat er sich gefunden. Sphärischer Alternative Stadionrock, wenn es so etwas denn gibt. Es tut gut, in Klasse gemachten Harmonien zu baden. Es…

SARA HARTMAN – EP, Video, Tour

Seit Sara Hartman Anfang letzten Jahres von New York ins fetzige Berlin gezogen ist und im Folgenden unter anderem mit ihrer Single ‚Monster Lead Me Home‘ auf sich aufmerksam gemacht hat, gilt die 20-Jährige als einer der heissen Tipps für 2016. Überzeugt Euch selbst anhand ihres neuen Videos ‚Satellites‘, das die gerade veröffentlichte gleichnamige EP…

Graham Candy

Plan A

Immer noch fragt man sich ungläubig ist es Lorde oder Kovacs? Weit gefehlt, es ist Graham Candy! Eine absolut außergewöhnliche Stimme hat der Neuseeländer, der mittlerweile in Berlin gelandet ist, in jedem Fall. Auf dem neuen Album mischen sich tanzbare Rhythmen und träumerische Balladen. Das ist alles leicht und luftig und sahnesüß, wie ein Windbeutel…

KAKKMADDAFAKKA

KMF

‚Wir sind erfahrener geworden seit den Anfängen unserer Band.‘ , so Sänger und Gitarrist Axel Vindenes und kündigt das neue Album ‚KMF‘ mit Vernunft und Feinsinn an Stelle von herrlich beklopptem Disko-Wahnsinn oder fröhlichem Sommerfeeling an. Dass das allein schon beim Bandnamen ‚Kakkmaddafakka‚ nur schwer vorstellbar ist, liegt auf der Hand. Noch dazu sorgten die…

Sunset Sons

Very Rarely Say Die

Man kennt das: Vier Kumpels, die den ganzen Tag nichts anderes tun, als vor der Küste Frankreichs zu surfen. Irgendwann braucht es jedoch doch mal ein paar frische Mäuse im Portemonnaie und man braucht einen Job. Doch als Surfer muss es ein cooler Job sein, sonst spielt sich nichts ab. Also wechselst du mit deinen…

Sopha

Elephant

Manche Bandnamen resultieren aus dem Erscheinungsjahr eines geliebten Buches (The 1975), aus der zufälligen Soundbeschreibung eines Freundes (Queens Of The Stone Age) oder aus der politischen Botschaft an das Publikum (U2). Bei Sopha scheint es sogar eine Doppelbedeutung zu haben. Denn nicht nur, dass ihr Proberaum im Wohnzimmer und das Drumset vorm Sofa eingerichtet sind.…

Clara Luzia

Here’s To Nemesis

Clara Luzia stammt aus dem kleinen Indie-Pop-Rock-Wunderland namens Österreich und reiht sich dort nahtlos ein in der Riege der singenden Fräuleinwunder. Dabei gehört sie eigentlich, überspitzt gesagt, bereits zu den alten Eisen. Seit mittlerweile zehn Jahren und fünf Studioalben bereichert sie die Popwelt der Alpenrepublik. Auf ‚Here’s To Nemesis‘ setzt sie fort, was sie über…

The Nouve

Greatest Hits

Der Titel darf nicht täuschen: ‚Greatest Hits‘ ist keine Sammlung der größten Gassenhauer von The Nouve. Dabei würde sich das eigentlich anbieten, schließlich wurde die Band nach sieben Jahren Schaffensphase im Jahr 2009 zu Grabe getragen. Doch die die Totenruhe hielt nicht auf ewig, denn der Kopf von The Nouve, Robert Nouve, entschloss sich nach…

Federal Lights

Coeur de Lion

Ist es momentan Mode, einen instrumentalen Opening Track dem Album voranzustellen? Gut, dann gehen wir mal mit den Federal Lights mit der Zeit. Vorwerfen muss man es ihnen jedenfalls nicht, denn immerhin wird hier wirklich schön der erste Song vorbereitet. ‚Into The Ground‘ kommt richtig geschmeidig daher und setzt die Marker für das, was da…

KAKKMADDAFAKKA – Albumrelease verschoben

Kakkmaddafakka verschieben den Release ihres dritten Albums ‚KMF‘ auf den 18. März. Für alle, die deshalb noch ungeduldiger auf den Stühlen sitzen, haben die Norweger eine Entschädigung parat: Ihre neuste Single ‚Young You‘ gibt es jetzt als Musikvideo hier zu sehen. ‚Das Leben dreht sich um Entdeckungen und Erfahrungen in und mit der Welt und…